Erstellen Sie Ermüdungsregeln

[Mit Ermüdungsregeln können Marketer globale, kanalübergreifende Geschäftsregeln festlegen, mit denen Profile, die bereits zu oft angesprochen wurden, automatisch von Kampagnen ausgeschlossen werden.
]
Um Ermüdungsregeln zu erstellen, müssen Sie eine maximale Anzahl von Meldungen pro Profil definieren und einen Zeitraum auswählen, für den die Regel gilt. Bei der Versandvorbereitung werden Profile vom Versand ausgeschlossen, wenn sie bereits eine bestimmte Anzahl an Nachrichten erhalten haben.

So erstellen Sie eine Ermüdungsregel (04:49 Min.)

Zusätzliche Ressourcen

Auf dieser Seite