Erstellen benutzerdefinierter Ressourcen – Einführung

Adobe Campaign verfügt über ein vordefiniertes Datenmodell, in dem die Daten durch verschiedene Ressourcen definiert werden. Campaign bietet die Möglichkeit, Ressourcen zu erweitern oder ganz neue Ressourcen zu erstellen.

Dieses mehrteilige Tutorial führt Sie durch die Schritte, die zum Erstellen und Verknüpfen benutzerdefinierter Ressourcen erforderlich sind. Am Ende dieses Tutorials haben Sie Folgendes gelernt:

  • Benutzerdefinierte Ressource erstellen
  • Felder der benutzerdefinierten Ressource hinzufügen
  • Zwei benutzerdefinierte Ressourcen verknüpfen
  • Bildschirmdefinition konfigurieren

Voraussetzung

Um benutzerdefinierte Ressourcen erstellen zu können, benötigen Sie Administratorrechte.

Tutorial-Übersicht

Wir möchten zusätzliche Informationen über die Bestellung eines Kunden nutzen können, damit diese für Marketing- und Wiedervermarktungszwecke zur Verfügung stehen.

Dazu ergänzen wir das Campaign-Datenmodell, indem wir die vorkonfigurierten Ressourcen erweitern und unsere eigenen benutzerdefinierten Tabellen hinzufügen. Wir fügen einen Kunden und eine Bestelltabelle hinzu.

In diesem Tutorial wird die Vorgehensweise Schritt für Schritt erklärt:

Schritt 1: Erstellen einer benutzerdefinierten Ressource
Schritt 2: Konfigurieren einer Bildschirmdefinition
Schritt 3: Verknüpfen benutzerdefinierter Ressourcen
Schritt 4: Füllen benutzerdefinierter Ressourcen mit Daten

Tutorial beginnen

Erstellen einer benutzerdefinierten Ressource

Zusätzliche Ressourcen

Benutzerdefinierte Ressourcen (Dokumentation)

Auf dieser Seite

Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free
Adobe Summit Banner

A virtual event April 27-28.

Expand your skills and get inspired.

Register for free