Zielgruppen-Mapping wählen

Standard-Zielgruppe in Versandvorlagen sind die Empfänger. Das Zielgruppen-Mapping verwendet also die Felder der Tabelle nms:recipient. Adobe Campaign stellt jedoch auch andere Zielgruppen-Mappings zur Verfügung, auf die Sie je nach Bedarf zurückgreifen können.

Folgende Mappings sind vorhanden:

Name Verwendung Standardschema
Bereich Empfänger Versand richtet sich an die in der Adobe-Campaign-Datenbank enthaltenen Empfänger nms:recipient
Besucher Versand richtet sich an Profile, die beispielsweise durch das Weiterleiten von Nachrichten (Virales Marketing) oder durch soziale Netzwerke (Facebook, Twitter) akquiriert wurden. mns:visitor
Abonnements Versand richtet sich an Abonnenten eines Informationsdienstes wie z. B. einen Newsletter nms:subscription
Besucher-Abonnements Versand richtet sich an Besucher, die einen Informationsdienst beziehen nms:visitorSub
Service Publikationen auf Twitter oder Facebook nms:service
Benutzer Versand richtet sich an Adobe-Campaign-Benutzer nms:operator
Externe Datei Versand basiert auf einer Datei, die alle notwendigen Informationen enthält Ohne Schema oder Zielgruppe
Hinweis

Es besteht die Möglichkeit, weitere Zielgruppen-Mappings zu erstellen. Dies sollte jedoch erfahrenen Nutzern vorbehalten bleiben. Weiterführende Informationen finden Sie im Konfigurationshandbuch.

Auf dieser Seite