Über Content Management

Das Adobe Campaign-Modul Inhaltsverwaltung (Content Manager) ist ein spezifisches Campaign Classic-Standard-Package, das Sie installieren können, um wiederkehrende Newsletter oder Websites zu erstellen. Das Modul unterstützt Sie in der Erstellung, Validierung und Publikation Ihrer Nachrichten:

Hinweis

Dieser Abschnitt bezieht sich auf das Content Management-Modul. Weitere Informationen zum Entwerfen von Inhalten für den E-Mail-Versand finden Sie in diesem Abschnitt.

Das Content Management-Modul umfasst Funktionen für Arbeitsgruppen, Workflows und Inhaltsaggregationen. Damit können Nachrichten automatisch formatiert werden: E-Mail, Post, SMS, Web usw.

Die Verwendung des Content-Manager-Moduls ermöglicht es Ihnen, den für die Inhaltserstellung zuständigen Benutzern Eingabe- und Auswahlfelder zur Verfügung zu stellen. Das Layout der Inhalte wird automatisch über ein Stylesheet gesteuert.

ACHTUNG

Jede Änderung am Stylesheet schlägt sich automatisch auf die Sendungen nieder, deren Inhaltsvorlagen auf dem betroffenen Stylesheet beruhen.

Das Content Management bietet folgende Vorteile:

  • Strukturierte Redaktion von Inhalten dank der Eingabe-Schnittstellen,
  • Trennung von Daten und ihrer Darstellung (werden im XML-Format erzeugt),
  • Erzeugung von Dokumenten in diversen Formaten (HTML, TXT, XML usw.) basierend auf Stylesheets, die die Einhaltung des Corporate Designs gewährleisten,
  • Abruf und Zusammenstellung von externen Inhalten,
  • Teamwork mit Validierungs-Workflows und Datenkontrolle.

Trotz allem bringt diese Art der Inhaltserstellung gewisse Einschränkungen mit sich:

  • Weniger Freiheit bei der Gestaltung der Dokumente,
  • Notwendigkeit einer genauen Anforderungsanalyse, um Endanwender nicht durch das Fehlen benötigter Funktionen zu behindern.

Auf dieser Seite