Starten von Adobe Campaign

Campaign Client-Konsole ist

VORSICHT

Überprüfen Sie die Kompatibilität Ihres Systems und Ihrer Tools mit der Adobe Campaign-Client-Konsole in der Kompatibilitätsmatrix

Adobe Campaign starten

Sie können Adobe Campaign ausgehend vom Menü Start > Alle Programme > Adobe Campaign v.X > Adobe Campaign Clientkonsole starten.

Im Clientkonsole-Verbindungsfenster können Sie mithilfe Ihrer Benutzerkennung und Ihres Passworts eine existierende Datenbank auswählen oder konfigurieren und eine Verbindung mit dieser Datenbank herstellen:

Verbindung mit Adobe Campaign herstellen

Sie können über Ihre Adobe ID eine Verbindung mit Adobe Campaign herstellen. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie auf dieser Seite.

Die Verbindung kann auch mit einem spezifischen Login/Passwort hergestellt werden:

  1. Geben Sie im Feld Login die Kontokennung des Benutzers ein.

    Diese wird vom Administrator der Adobe-Campaign-Plattform vergeben.

  2. Geben Sie im Feld Passwort Ihr Passwort ein.

    Beim ersten Zugriff auf die Datenbank ist das vom Administrator festgelegte Passwort zu verwenden. Anschließend kann es über das Menü Werkzeuge > Passwort ändern… angepasst werden. Details zu Benutzern und Verbindungen finden Sie unter Zugriffsverwaltung.

  3. Klicken Sie zum Bestätigen auf ANMELDEN.

Jetzt haben Sie Zugriff auf den Adobe Campaign-Arbeitsbereich.

Auf dem Anmeldebildschirm sind einige Tastaturbefehle verfügbar:

  • Alle aktionsfähigen Elemente können über die Tabulatortaste (von oben nach unten) oder die Tabulatortaste + Umschalttaste (von unten nach oben) ausgewählt werden.
  • Um die Verbindung zu starten, können Sie auch die Eingabetaste drücken.
  • Mit der Escape-Taste können Sie die Felder Login und Kennwort auf die letzten erfolgreichen Verbindungswerte zurücksetzen.

Verbindungen einrichten

Auf die Verbindungseinstellungen des Servers können Sie über den Link über dem Eingabefeld zugreifen.

Wählen Sie im Fenster Verbindungen die Option Hinzufügen > Verbindung aus.

Anschließend sind die Verbindungsparameter wie folgt zu konfigurieren:

  1. Erfassen Sie den Namen der neuen Verbindung zur Datenbank.

  2. Geben Sie im Feld URL die Adresse des Anwendungsservers ein. Sollten Sie diese nicht kennen, kontaktieren Sie Ihren Administrator.

  3. Aktivieren Sie die Option Anmeldung mit einer Adobe ID, damit sich Benutzer über ihre Adobe ID mit der Konsole verbinden können. Weiterführende Informationen hierzu finden Sie auf dieser Seite.

  4. Wählen Sie zur Bestätigung OK aus.

Benutzer und Berechtigungen

Kennungen, Passwörter und Zugriffsberechtigungen werden vom Adobe-Campaign-Systemadministrator im Verzeichnisknoten Administration > Zugriffe > Benutzer des Adobe-Campaign-Navigationsbaums festgelegt.

Diese Funktionen werden im Abschnitt Zugriffsverwaltung beschrieben.

Verbindung zu Adobe Campaign unterbrechen

Um die Verbindung zu Adobe Campaign zu unterbrechen, verwenden Sie das erste Symbol in der Symbolleiste.

HINWEIS

Alternativ ist es möglich, die Anwendung ohne vorheriges Abmelden direkt zu verlassen.

Adobe Campaign-Version abrufen

Das Menü Hilfe > Versionsinformationen… liefert folgende Informationen:

  • Versionsnummer der Campaign-Client-Konsole und des Anwendungs-Servers
  • Build-Nummer der Campaign-Client-Konsole und des Anwendungs-Servers
  • Link zur Adobe-Kundenunterstützung
  • Links zur Adobe-Datenschutzrichtlinie sowie zu Nutzungsbedingungen und Bestimmungen zu Cookies

Wenn Sie mit dem Team der Adobe-Kundenunterstützung Kontakt aufnehmen, müssen Sie die Versionsnummer und die Build-Nummer Ihrer Adobe Campaign-Client-Konsole und des Anwendungs-Servers angeben.

Wenn Sie mit der Campaign Gold Standard -Version arbeiten, müssen Sie auch die SHA/1-Zeichen angeben, die im Feld Versionsinformationen angezeigt werden. Beispiel: In der Gold Standard-Version 10 zeigt die Build-Nummer build 9032@efd8a94 an, wie nachfolgend gezeigt:

Weitere Informationen zum Gold Standard finden Sie in diesem Artikel).

Verwandte Themen:

Auf dieser Seite