Erstellen einer Profilliste mit einem Workflow

Um eine auf der neuen Empfängertabelle basierende Liste vom Typ Liste zu erstellen, müssen Sie einen Zielgruppen-Workflow erstellen, der die Liste generiert.

Weiterführende Informationen zu Listen in Campaign finden Sie in diesem Abschnitt.

Entdecken Sie diese Funktion im Video.

Gehen Sie wie folgt vor, um einen Zielgruppen-Workflow zu erstellen und Empfänger in einer benutzerdefinierten Empfängertabelle zu aktualisieren:

  1. Gehen Sie zum Knoten Profile und Zielgruppen > Vorgänge > Zielgruppen-Workflows des Explorer.

  2. Erstellen Sie einen neuen Zielgruppen-Workflow.

  3. Platzieren Sie eine Abfrage -Aktivität gefolgt von einer Listen-Update -Aktivität.

  4. Doppelklicken Sie auf die Aktivität Abfrage und klicken Sie dann auf Abfrage bearbeiten , um eine Zielgruppendimension auszuwählen, die auf dem Schema der neuen Empfängertabelle basiert (in unserem Beispiel: Individuell). Klicken Sie zur Bestätigung auf Beenden.

  5. Doppelklicken Sie auf die Aktivität Listen-Update und wählen Sie dann die Optionsschaltfläche Liste bei Bedarf erstellen (Berechneter Name) aus.

  6. Wählen Sie den Erstellungsordner für die neue Liste aus.

  7. Führen Sie den Workflow aus, um die Liste zu erstellen.

  8. Zeigen Sie das Ergebnis im Knoten des Baums an, den Sie während der Aktivität Listen-Update ausgewählt haben.

    Das Dashboard gibt das Schema an, auf dem die Liste basiert, wie unten dargestellt:

Auf dieser Seite