Bedingungselement

Inhaltsmodell

Bedingung:==EMPTY

Attribute

  • @boolOperator (Zeichenfolge)
  • @enabledIf (Zeichenfolge)
  • @expr (string)

Übergeordnete Elemente

<sysfilter>

Untergeordnetes Element

Kein(e)

Beschreibung

In diesem Element können Sie eine Filterbedingung definieren.

Verwendung und Verwendungskontext

Ein <sysfiler> -Element kann mehrere Filterbedingungen enthalten.

Attributbeschreibung

  • boolOperator (string): Wenn mehrere <conditions> Elemente innerhalb desselben <sysfilter> Elements definiert sind, können Sie sie mit diesem Attribut kombinieren. Standardmäßig ist die logische Verknüpfung zwischen <condition> -Elementen "AND". Mit dem Attribut "@boolOperator" können Sie Links vom Typ "OR" und "AND" kombinieren.
  • enabledIf (Zeichenfolge): Bedingungsaktivierungstest.
  • expr (Zeichenfolge): ein XTK-Ausdruck.

Beispiele

<sysfilter>
  <condition enabledIf="hasNamedRight('admin')=false" expr="@city=[currentOperator/location/@city]" />
</sysfilter>

Auf dieser Seite