Zielgruppenoptimierung für Publisher

„Zielgruppenoptimierung für Herausgeber“ kann Ihnen dabei helfen, Leistungspotenziale bei Segmenten in Audience Manager ausfindig zu machen, die Ihre eigenen und verwaltete Inhalte betreffen. Diese Berichte kombinieren Leistungsdaten zur Kampagne auf Protokollebene mit Audience Manager-Metriken, um Audiencen-Optimierungen und Monetarisierungsmöglichkeiten zu ermöglichen.

Überblick

Audience Optimization for Publishers stellt Leistungsdaten zur Kampagne auf Protokollebene Google Ad Manager mit Audience Manager Segmentmetriken dar. Die Berichte stehen Kunden zur Verfügung, die die Protokollierung von Google Ad Managerin Audience Manager eingerichtet haben. Wenn Sie die Protokollierung noch nicht eingerichtet haben, finden Sie unter Google Ad Manager-Datendateien in Audience Manager importieren Informationen dazu.

Metadaten

Die in den Berichten angezeigten Leistungsinformationen werden aus Ihrer Google Ad Manager-Instanz importiert. Sie müssen uns Metadatendateien senden, damit wir Ihren Elementen in den Berichten beschreibende, benutzerfreundliche Namen statt IDs hinzufügen können. Schritt 3 in Google Ad Manager-Datendateien in Audience Manager beschreibt, wie Sie uns die Metadaten senden.

Verfügbare Berichte

Audience Optimization for Publishers angebot sechs verschiedene Ansichten, die die Anzeigenserverleistung gegenüber der Segmentierung Audience Manager zur Lösung der publizierungsorientierten Geschäftsziele gestalten.

Auf dieser Seite