Massenschätzungen

Eine Massenschätzung gibt Daten zur Segmentgröße basierend auf Segmentregeln zurück. Befolgen Sie diese Anweisungen, um eine Anfrage zu einer Massenschätzung durchzuführen.

HINWEIS

In der Benutzeroberfläche zugewiesene RBAC-Gruppenberechtigungen werden in der berücksichtigt Audience Manager Bulk Management Tools.

Um Massenaktualisierungen vorzunehmen, öffnen Sie das Arbeitsblatt Bulk Management Tools und:

  1. Klicken Sie auf die Registerkarte Headers und kopieren Sie die Kopfzeile Estimate Segment Size .
  2. Klicken Sie auf die Registerkarte Estimate .
  3. Fügen Sie die Überschrift für die Schätzung in die erste Zeile des Arbeitsblatts für die Schätzung ein.
  4. Fügen Sie die Daten, die Sie ändern möchten, basierend auf der Kopfzeilenbeschriftung in eine entsprechende Spalte ein oder geben Sie sie ein.
  5. Klicken Sie in der Symbolleiste des Arbeitsblatts auf die Schaltfläche Erstellen , die dem zu aktualisierenden Element entspricht.
    Durch diese Aktion wird das Dialogfeld Account Information geöffnet.
  6. Geben Sie die erforderlichen log on information ein und klicken Sie auf Submit.

Dadurch wird eine Response -Spalte im Arbeitsblatt erstellt, die Daten zur geschätzten Segmentgröße enthält. Vor der Eingabe von Daten sollte Ihr Bulk-Schätzarbeitsblatt in etwa wie folgt aussehen:


Wenn Ihre Massenaktualisierung einen Fehler zurückgibt oder fehlschlägt, finden Sie weitere Informationen unter Fehlerbehebung für Tools zur Massenverwaltung.

Auf dieser Seite