Berichtsmetriken für Profilzusammenführungsrichtlinien

Profile Merge Rule Metriken liefern Daten zu Personen und Geräten, die sich bei Ihrer Site authentifizieren. Die Daten und Diagramme in Profile Merge Rule Reports werden beim Erstellen einer Zusammenführungsregel oder beim Klicken auf eine vorhandene Regel im Profile Merge Rules-Dashboard dynamisch aktualisiert. Diese Metriken können Gerätediagramme aus den Quellen Adobe Experience Cloud Device Co-op oder anderen Gerätediagrammen von Drittanbietern enthalten.

Metriken zu Zusammenführungsregeln

Berichte geben Daten in parallelen Balkendiagrammen zurück, wenn Ihre Zusammenführungsregeln Daten aus der Adobe Experience Cloud Device Co-op oder anderen Gerätediagrammen von Drittanbietern verwenden, auf die Sie möglicherweise in Audience Manager zugreifen können. Auf diese Weise können Sie Ihre authentifizierten Erstanbieterdaten mit geräteübergreifenden Daten vergleichen, die vom Experience Cloud Device Co-op oder einem anderen Gerätediagramm von Drittanbietern bereitgestellt werden. Informationen zu den von Device Co-op zurückgegebenen Daten finden Sie unter Das Gerätediagramm: Interne Prozesse und Ausgabe. Diese Daten werden täglich aktualisiert.

Metrik Beschreibung

Authentifizierte Aktivität

Zeigt:

  • Aktive Personen: Die Anzahl der Personen, die sich in den letzten 60 Tagen bei Ihrer Site authentifiziert haben.
  • Geräteübergreifend: Die Gesamtanzahl der geräteübergreifenden IDs, die in der Data Sources-Ressource des ausgewählten authentifizierten Profils während der Lebensdauer gespeichert sind, in der die Datenquelle existiert.
  • % Aktive Personen: Zeigt aktive Menschen in % an.

Authentifizierte Aktivitätstypen: Sie vergleichen Datenquellen nach Aktivität, Volumen und Prozent. Es kann Ihnen dabei helfen, eine Datenquelle zu finden, die viele Personen und einen hohen Prozentsatz aktiver Benutzer aufweist. Oder Sie können beim Vergleich von Datenquellen mit einem hohen Anteil aktiver Benutzer im Vergleich zur Gesamtzielgruppengröße einen Wert finden. Manchmal sind Datenquellen mit niedrigen Gesamtlebenszeitzahlen und hoher Aktivität nützlicher als solche mit hohen Lebenszyklusergebnissen und niedrigen Aktivitätszahlen.

Hinweis: Die Metriken Authentifizierte Aktivität enthalten nur Profillink -Daten. Dieser Bericht enthält keine -Gerätediagrammdaten.

Durchschnittliche Geräte pro Person

Zeigt die durchschnittliche Anzahl der Geräte an, die von Besuchern verwendet werden, die sich bei Ihrer Site für die ausgewählte Datenquelle authentifiziert haben.

Geräte insgesamt

Zeigt die Gesamtzahl der Geräte an, die zum Authentifizieren bei Ihrer Site für die ausgewählte Datenquelle verwendet wurden.

Personen insgesamt

Zeigt die Gesamtzahl der Personen an, die für die ausgewählte Datenquelle deterministisch identifiziert wurden.

Gerätediagrammmetriken

Die Merge Rules -Berichte zeigen auch Daten zur Gesamtzahl der Personen und Geräte an, die Ihre Site für die ausgewählte Datenquelle und das ausgewählte Gerätediagramm besucht haben. Diese Metriken geben Daten basierend auf voreingestellten Zeitintervallen (dem Rückblickzeitraum) zurück, die je nach der Geräteoption variieren, die Sie beim Erstellen einer Regel auswählen. In der folgenden Tabelle sind diese Berichtsintervalle für die einzelnen Gerätediagrammoptionen aufgeführt.

Gerätediagrammoption Berichtsrückblickintervall

Profil-Link

  • Personen insgesamt: 60 Tage
  • Geräte insgesamt: 120 Tage

Co-op-Gerätediagramm

  • Personen insgesamt: 180 Tage
  • Geräte insgesamt: 180 Tage

LiveRamp

  • Personen insgesamt: 180 Tage
  • Geräte insgesamt: 180 Tage

Tapet

  • Personen insgesamt: 60 Tage
  • Geräte insgesamt 60 Tage

Beispielberichte

Ein standardmäßiger Profile Link -Bericht sieht wie im folgenden Beispiel aus. Zusammenführungsregeln, die mehrere Datenquellen verwenden (bis zu 3, max.), zeigen Diagramme auf separaten Registerkarten für jede Datenquelle an. Diese Zusammenführungsregel enthält keine Device Co-op -Daten.

Profillinkbericht mit Gerätediagrammdaten

Ein Profile Link Device Graph -Bericht, der Gerätediagrammdaten aus dem Adobe Experience Cloud Device Co-op oder einem Gerätediagramm von Drittanbietern enthält, zeigt Profile Link und Gerätediagrammdaten mit nebeneinander liegenden Balkendiagrammen an. Wenn Sie diese Diagramme nebeneinander platzieren, können Sie die Vorteile der Verwendung von Experience Cloud Device Co-op im Vergleich zu Profile Link selbst bewerten. Zusammenführungsregeln, die mehrere Datenquellen verwenden (bis zu 3, max.), zeigen Diagramme auf separaten Registerkarten für jede Datenquelle an. Zur Erinnerung: Das Authenticated Activity-Diagramm und die Metriken geben keine Daten aus dem Adobe-Gerätediagramm oder anderen Gerätediagrammen von Drittanbietern zurück, auf die Sie möglicherweise in Audience Manager zugreifen können.

Zusätzlich zu den anderen Datenvisualisierungen enthalten Profile Link -Berichte ein Liniendiagramm. Das Liniendiagramm soll Ihnen Trends im Zeitverlauf für Ihre Profilregeln zeigen. Trenddiagramme (und die anderen Berichte) sind verfügbar, wenn Sie auf eine Regel auf der Landingpage Profile Merge Rules ( Audience Data > Profile Merge Rules) klicken. Diese Diagramme enthalten Gerätediagrammdaten, wenn Sie Mitglied der Device Co-op oder anderer Gerätediagramme von Drittanbietern sind, auf die Sie möglicherweise in Audience Manager zugreifen können. Klicken Sie auf eine Trendlinie, um die zugrunde liegenden Daten anzuzeigen.

Auf dieser Seite