Berichterstellung Second Party und Third Party Datennutzung in Audience Marketplace auf der Segment-Ebene

In diesem Video wird eine neue Methode zur Berichterstellung zur Datennutzung im Abschnitt Payables der Audience Marketplace -Benutzeroberfläche gezeigt. Zusätzlich zum vorhandenen Prozess der Berichterstellung auf Feed-Ebene können nun monatliche Impressionen auf segment-Ebene gesendet werden, wodurch Offline-Berechnungen für die Kostenzuordnung entfallen.

Diese Version bietet mehr Flexibilität und einen verbesserten Arbeitsablauf für die Datennutzung von second party und third party, mit dem Kunden Berichte über Impressionen auf der segment-Ebene über die Benutzeroberfläche oder die Funktion zum Massen-Upload erstellen können.

Darüber hinaus profitieren Kunden, die second party oder third party Daten von Audience Marketplace erwerben, von einer verbesserten Kostenattributionsrichtlinie. Diese neue Richtlinie ordnet den Datenanbietern Kosten basierend auf der Unique User-Anzahl von traits in einem rule-based segment zu, was zu mehr Transparenz und einer gerechten Nutzungsabrechnung führt. Weitere Informationen zum Rechnungsalgorithmus finden Sie in der Dokumentation.

Weitere Informationen zur Verwendung des CPM in Berichten finden Sie in der Dokumentation.

Auf dieser Seite