Segmentberechtigungen nach Rolle

Die Hauptunterschiede zwischen den Segmentfunktionen betreffen Benutzer der Administratorebene und Nicht-Administrator-Benutzer.

Freigeben von Segmenten Anzeigen/Verwalten von Segmenten Genehmigen von Segmenten Anwenden von Segmenten
Benutzer der Administratorebene Können eine Freigabe für das gesamte Unternehmen, für Benutzergruppen und für einzelne Benutzer durchführen. Analysis Workspace, Reports & Analytics: Können ihre eigenen Segmente und die anderer Benutzer anzeigen/bearbeiten/löschen usw.

Ad Hoc Analysis und Report Builder: Können ihre Segmenten und die, die für sie freigegeben wurden, anzeigen/bearbeiten/löschen usw.

Können Segmente als autorisiert genehmigen. Können beliebige Segmente innerhalb der gesamten Organisation anwenden.
Nicht-Administrator-Benutzer Können nur für einzelne Benutzer freigeben. Können nur ihre eigenen Segmente anzeigen/bearbeiten/löschen usw. Können ausschließlich genehmigte Segmente nutzen. Können keine Kennzeichnung als genehmigt vornehmen. Können ihre eigenen Segmente und Segmente, die für die freigegeben wurden, anwenden.

Auf dieser Seite