Linktracking – Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen zum Linktracking in Activity Map.

VORSICHT

Beim Aktivieren von Activity Map-Tracking erfassen Sie möglicherweise persönlich identifizierbare Informationen (PII). Diese Daten können alleine oder in Verbindung mit anderen Informationen dazu verwendet werden, eine Einzelperson zu identifizieren, zu kontaktieren oder zu lokalisieren oder eine Einzelperson im Kontext zu identifizieren.

Im Folgenden finden Sie einige Fälle, in denen PII-Daten möglicherweise mit dem Activity Map-Tracking gesammelt werden:

  • Mailto-Links. Ein Mailto-Link ist ein HTML-Linktyp, der den standardmäßigen E-Mail-Client auf dem Computer für das Senden einer E-Mail aktiviert.
  • User ID-Links, die in der Kopf-/Fußzeile einer Website angezeigt werden, nachdem sich der Benutzer angemeldet hat.
  • Für Kreditinstitute wird möglicherweise die Kontonummer als ein Link angezeigt. Wenn darauf geklickt wird, wird der Linktext erfasst.
  • Auf Websites für das Gesundheitswesen werden PII-Daten ebenfalls als Links angezeigt. Durch Klicken auf diese Links wird der Linktext erfasst. Dadurch werden die PII-Daten gesammelt.

Wann erfolgt das Linktracking?

Sobald ein Benutzer auf eine Seite klickt, identifiziert Activity Map den Link und die Region.

Was wird standardmäßig verfolgt?

Wenn auf ein Element geklickt wird, durchläuft es mehrere Prüfungen, um zu bestimmen, ob es von AppMeasurement als Link behandelt wird. Die Prüfungen sind:

  • Ist dies ein A- oder AREA-Tag mit einer href-Eigenschaft?
  • Gibt es ein onclick-Attribut, das eine s_objectID-Variable festlegt?
  • Ist dies ein INPUT-Tag oder eine SUBMIT-Schaltfläche mit einem Wert oder untergeordneten Text?
  • Ist dies ein INPUT -Tag mit dem Typ IMAGE und einer src -Eigenschaft?
  • Ist dies ein BUTTON?

Wenn die Antwort auf eine der vorangehenden Fragen Ja ist, wird dieses Element als Link verwendet und verfolgt.

WICHTIG

Schaltflächen-Tags mit dem Attribut type="button" werden von AppMeasurement nicht als Links betrachtet. Ziehen Sie in Erwägung, type="button" auf den Schaltflächen-Tags zu entfernen und stattdessen role="button" oder submit="button" hinzuzufügen.

WICHTIG

Ein Verankerungs-Tag mit einem "href", das mit "#"beginnt, wird von AppMeasurement als interner Zielort und nicht als Link betrachtet (da Sie die Seite nicht verlassen). Standardmäßig verfolgt Activity Map diese internen Zielorte nicht. Es werden nur Links verfolgt, die den Benutzer zu einer neuen Seite führen.

Wie verfolgt Activity Map andere visuelle HTML-Elemente?

a. Über die Funktion s.tl() .

Wenn der Klick über einen s.tl() -Aufruf erfolgte, erhält Activity Map auch dieses Klick-Ereignis und ermittelt, ob eine linkName -Zeichenfolgenvariable gefunden wurde. Während der Ausführung von s.tl() wird dieser linkName als Activity Map-Link-ID festgelegt. Das Element, auf das geklickt wurde und aus dem der s.tl()-Aufruf stammt, wird zur Bestimmung der Region verwendet. Beispiel:

<img onclick="s.tl(true,'o','abc')" src="someimageurl.png"/>

b. Über die Variable s_objectID . Beispiel:

&quot;

&lt;a>&lt;img>&lt;/a>

&lt;a>Linktext hier&lt;/a>


&quot;
WICHTIG

Bei Verwendung von s_objectID im Activity Map muss ein Semikolon (;) folgen.

Beispiel 1

  <a hef="/home?lang=en>Home</a>

Beispiel 2

 <input type="submit" value="Submit"/>

Beispiel 3

  <input type="image" src="submit-button.png"/>

Beispiel 4

    <p onclick="var s_objectID='custom link id';">
      <span class="title">Current Market Rates</span>
      <span class="subtitle">1.45USD</span>
    </p>

Beispiel 5

    <div onclick="s.tl(true,'o','custom link id')">
      <span class="title">Current Market Rates</span>
      <span class="subtitle">1.45USD</span>
    </div>
  1. Grund: Anker-Tag hat keine gültige href:
    <a name="innerAnchor">Section header</a>

  2. Grund: Weder s_ObjectID noch s.tl() sind vorhanden:

    <p onclick="showPanel('market rates')">
      <span class="title">Current Market Rates</span>
      <span class="subtitle">1.45USD</span>
    </p>
    
  3. Grund: Weder s_ObjectID noch s.tl() sind vorhanden:

    <input type="radio" onclick="changeState(this)" name="group1" value="A"/>
    <input type="radio" onclick="changeState(this)" name="group1" value="B"/>
    <input type="radio" onclick="changeState(this)" name="group1" value="C"/>
    
    ```  
    
    1. Grund: Für die Eigenschaft &quot;src&quot;fehlt ein Formulareinglement:
    
    `<input type="image"/>`

Auf dieser Seite