Standardvorlage

Konfiguriert diverse allgemeine Variablen und Erfolgsereignisse für eine typische Website.

Konversionsvariablen Typ Subrelationen Zuordnung Gültigkeit s_code-Variable
Interne Kampagne Zeichenfolge Basis Zuletzt verwendet (Letzter) Besuch evar1
Interne Suchbegriffe Zeichenfolge Basis Zuletzt verwendet (Letzter) Besuch evar2
Handelsvariable 3 Zeichenfolge Basis Zuletzt verwendet (Letzter) Besuch evar3
Handelsvariable 4 Zeichenfolge Basis Zuletzt verwendet (Letzter) Besuch evar4
Erfolgsereignisse Typ s_code-Variable
Registrierungen Zähler (keine Subrelationen) event1
E-Mail-Registrierungen Zähler (keine Subrelationen) event2
Abonnements Zähler (keine Subrelationen) event3
Seitenansichten Zähler (keine Subrelationen) event4
Anzeigenimpressionen Zähler (keine Subrelationen) event5
Anzeigenklicks Zähler (keine Subrelationen) event6
Benutzerdefinierte Insight-Variablen s_code-Variable
Traffic-Eigenschaft 1-5 prop1, prop2, prop3, prop4, prop5

Die folgende Tabelle enthält eine Liste der Standard-Verkaufsereignisse. Die Anfangskonfiguration für diese Ereignisse ist in allen Report Suite-Vorlagen gleich. Ereignisse mit einer N/A Variablen „s_code“ müssen nicht eingestellt werden, da sie automatisch bereitgestellt werden.

Standard-Verkaufsereignisse Typ s_code-Variable
Umsatz Zähler purchase
Bestellungen Zähler purchase
Einheiten Zähler purchase
Warenkorb Zähler scOpen
Warenkorbansichten Zähler scView
Instanzen Zähler nicht angegeben
Checkouts Zähler scCheckout
Zusatz zum Warenkorb Zähler scAdd
Entnahme aus Warenkorb Zähler scRemove
Besuche Zähler (keine Subrelationen) nicht angegeben
Seitenansichten Zähler (keine Subrelationen) nicht angegeben
Unique Visitors pro Tag Zähler (keine Subrelationen) nicht angegeben
Unique Visitors Zähler (keine Subrelationen) nicht angegeben

Auf dieser Seite