Festlegen der Unique Visitor-Variable

Schritte, die beschreiben, welche eVar die Besucher-ID enthält.

Diese Variable bezeichnet eine eVar, die die Unique Visitor-ID enthält. Diese ermöglicht Ihnen die Berichterstellung über Kundenaktivitäten mit Ihrer eigenen eindeutigen Kennzeichnung.

  1. Klicken Sie auf Analytics > Admin > Report Suites.
  2. Wählen Sie eine Report Suite aus.
  3. Klicken Sie auf Einstellungen bearbeiten > Konversion > Unique Visitor-Variable.
  4. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen Verfügbare eVars, um die Dropdown-Liste zu aktivieren.
  5. Wählen Sie eine eVar aus der Dropdown-Liste aus, und klicken Sie anschließend auf Speichern.

Auf dieser Seite