Traffic-Classifications

Mit Traffic-Classifications können Sie Traffic-Variablen (Eigenschaften) klassifizieren. Traffic-Classifications können nur Text-Classifications nutzen.

Traffic-Klassifizierungen

Mit Traffic-Classifications können Sie Traffic-Variablen (Eigenschaften) klassifizieren. Traffic-Classifications können nur Text-Classifications nutzen.

Auf der Seite „Traffic-Classifications“ können Sie Classifications für ausgewählte Report Suites erstellen. Nach der Classification kann jeder Bericht, den Sie mithilfe der wichtigen Daten erstellen können, auch mithilfe der zugeordneten Attribute erstellt werden.

Nach der Aktivierung der Classifications verwenden Sie den Classifications Importer, um bestimmte Werte der entsprechenden Classification zuzuweisen.

Hinzufügen einer Traffic-Klassifizierung

Schritte, die beschreiben, wie Classifications für bestimmte Report Suites hinzugefügt oder bearbeitet werden.

  1. Klicken Sie im Suite Header auf Admin > Report Suites.

  2. Wählen Sie eine Report Suite aus.

  3. Wählen Sie im Feld Einen Klassifizierungstyp auswählen die Variable aus, für die Sie eine Klassifizierung hinzufügen möchten.

  4. Klicken Sie auf Einstellungen bearbeiten > Traffic > Traffic-Classifications.

    Schritt-Info

  5. Fahren Sie mit dem Mauszeiger über das Symbol Klassifizierung bearbeiten und wählen Sie dann Klassifizierung hinzufügen oder Klassifizierung bearbeiten.

  6. Konfigurieren Sie die Klassifizierung im Dialogfeld Textklassifizierungen nach Bedarf:

    Name: Geben Sie den Classification-Namen ein.

    Beschreibung: Geben Sie eine ausführlichere Beschreibung an.

  7. Klicken Sie auf Speichern.

Auf dieser Seite