Daten- und Codereferenz für die Server-seitige Weiterleitung

Eine umfassende Liste und Beschreibung der Konfigurationsvariablen, HTTP-Header und Datensignale in Aufrufen der serverseitigen Weiterleitung.

Konfigurationsvariablen

Parameter mit dem Präfix d_* kennzeichnen spezielle Schlüsselwert-Paare auf Systemebene, die von unseren Datenerfassungsservern (DCS) verwendet werden. Siehe auch Unterstützte Attribute für DCS-API-Aufrufe.

Parameter Beschreibung
d_rs (Wird bei veralteter/Tracking-Server-basierter Server-seitiger Weiterleitung eingestellt)
Auf die Report Suites eingestellt, die mit dem Hit an Analytics weitergeleitet werden.
d_dst_filter (Wird bei Report Suite-basierter Server-seitiger Weiterleitung eingestellt)
Auf die Report Suite-IDs eingestellt, die mit dem Hit an Analytics weitergeleitet werden.
d_dst Festlegung von d_dst=1
, wenn bei der Anfrage an Analytics erwartet wird, dass Inhalte, die das Ziel betreffen, an den Client zurückgesendet werden.
d_mid Die an Analytics übergebene Experience Cloud-ID.

HTTP-Header

Diese Header sind Felder und enthalten Informationen wie Aufrufe für Daten und Antworten in einem HTTP-Aufruf.

HTTP-Header Beschreibung h_key, der von Audience Manager akzeptiert wird
Host Diese Einstellung wird auf den jeweiligen Hostnamen der Datenerfassung des Clients festgelegt, der in der Hostkonfigurationsdatei von Analytics angegeben ist. Die Anzeige erscheint als host name .demdex.net. Siehe Aufrufe an die demdex-Domain. h_host
User-Agent Festgelegt auf den an Analytics übergebenen Benutzer-Agent-Header. h_user-agent
Accept-Language Festgelegt auf den an Analytics übergebenen Accept-Language-Header. h_accept-language
Referrer Festgelegt auf die Seiten-URL, die an Analytics übergeben oder aus dem Referer-Header erfasst wurde, der an Analytics übergeben worden ist. h_referer
Referrer Festgelegt auf die Seiten-URL, die an Analytics übergeben oder aus dem Referrer-Header erfasst wurde, der an Analytics übergeben worden ist. h_referrer
Datum Festgelegt auf den an Analytics übergebenen Date-Header. h_date

Zusätzlich wird ein h_ip-Signal von der IP des Hosts generiert, der die Anfrage an DCS sendet.

Kundendefinierte Signale

Parameter mit dem Präfix c_ kennzeichnen vom Kunden definierte Variablen. Siehe auch Unterstützte Attribute für DCS-API-Aufrufe.

Signal Beschreibung
c_browserWidth und c_browserHeight Breite und Höhe des Browser-Fensters.
c_campaign Festgelegt durch s.campaign.
c_channel Festgelegt durch s.channel.
c_clientDateTime Zeitstempel formatiert als dd/mm/yyy hh:mm:ss W TZ. TZ ist in Minuten angegeben und stimmt mit der Rückgabe der Date.getTimezoneOffset-Methode überein.
c_colorDepth Angabe als 16- oder 32-Bit-Farbe.
c_connectionType Gibt den Verbindungstyp an. Zu den Optionen zählen:
  • modem
  • lan
c_contextData.* Beispiele:
  • AppMeasurement: s.contextData
  • [Kategorie] = "news";
  • Signal: c_contextData.category=news
c_cookiesEnabled Gibt an, ob Cookies aktiviert werden können. Zu den Optionen zählen: ja, nein, unbekannt
c_currencyCode Typ der für die Transaktion verwendeten Währung.
c_evar# Benutzerdefinierte eVars
c_events Festgelegt durch s.events.
c_hier# Benutzerdefinierte Hierarchievariablen.
c_javaEnabled Gibt an, ob Java aktiviert werden kann. Zu den Optionen zählen: ja, nein, unbekannt
c_javaScriptVersion Version von JavaScript, die von einem Browser unterstützt wird.
c_latitude Numerischer Breitengrad
c_linkClick Zu den Optionen gehören: benutzerdefiniert, herunterladen, beenden
c_linkCustomName Der benutzerdefinierte Name (sofern vorhanden), der für den Link bereitgestellt wurde.
c_linkDownloadURL Die URL der Download-Links.
c_linkExitURL Die Exitlink-URL.
c_list# Benutzerdefinierte Listenvariablen.
c_longitude Numerischer Längengrad.
c_mediaPlayerType Für Medienstream-Verfolgungsanfragen. Zu den Optionen zählen: andere, primetime
c_pageName Der Seitenname (sofern festgelegt).
c_pageURL Die Adresse der Seite in der Adressleiste des Browsers.
c_products Die Produktzeichenfolge (festgelegt durch s.products).
c_prop Benutzerdefinierte Eigenschaften.
c_purchaseID Eine eindeutige ID für den Kauf.
c_referrer Die Seite vor der aktuellen Seite.
c_screenResolution Bildschirmbreite und -höhe (in Pixeln).
c_server Name des Webservers (festgelegt durch s.server).
c_state Geografische Region (festgelegt durch s.state)
c_timezone Zeitversatz (in Stunden).
c_transactionID Eine eindeutige ID für eine Transaktion.
c_zip Postleitzahl (festgelegt durch s.zip).

Auf dieser Seite