Persistenz

Die Dimensionspersistenz ist eine Kombination aus Zuordnung und Ablauf. Zusammengenommen bestimmen sie, wie oder ob Dimensionswerte von einem Ereignis zum nächsten bestehen bleiben. Die Dimensionspersistenz wird für eine Dimension innerhalb der Datenansichten konfiguriert. Sie ist rückwirkend und nicht zerstörerisch für die Daten, auf die sie angewendet wird. Die Dimensionspersistenz ist eine sofortige Datenumwandlung, die auf eine Dimension angewendet wird und vor dem Filtern oder anderen Analysevorgängen im Reporting stattfindet.

  • Standardmäßig ist für einen Dimensionswert keine Persistenz aktiviert.
  • Wenn ein Zuordnungsmodell für eine Dimension aktiviert ist, wird standardmäßig ein Ablaufdatum der Sitzung verwendet.

Zuordnung

Die Zuordnung wendet eine Umwandlung auf den zugrunde liegenden Wert an, den Sie verwenden. Die unterstützten Zuordnungsmodelle umfassen:

  • Zuletzt verwendet
  • Original
  • Alle

Zuletzt verwendete Zuordnung

Bei der zuletzt verwendeten Zuordnung bleibt der letzte (nach Zeitstempel) in der Dimension vorhandene Wert erhalten. Alle nachfolgenden Werte, die innerhalb derselben Sitzung auftreten, ersetzen den zuvor bestehenden Wert. Beachten Sie, dass leere Werte vor der Anwendung der Persistenz durch „Kein Wert“ ersetzt werden, wenn für diese Dimension „Kein Wert“ als „Wert behandeln“ ausgewählt wurde. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel vor und nach der zuletzt verwendeten Zuordnung unter der Annahme, dass für den Ablauf eine Sitzung verwendet wird und alle Ereignisse innerhalb ein und derselben Sitzung auftreten:

Dimension Treffer 1 Treffer 2 Treffer 3 Treffer 4 Treffer 5
Datensatzwerte C B A
Zuletzt verwendete Zuordnung C B B A

Originale Zuordnung

Die originale Zuordnung behält den ursprünglichen Wert (nach Zeitstempel) bei, der innerhalb der Dimension für einen Ablaufzeitraum vorhanden ist. Im Folgenden finden Sie ein Beispiel vor und nach der originalen Zuordnung:

Dimension Treffer 1 Treffer 2 Treffer 3 Treffer 4 Treffer 5
Datensatzwerte C B A
Originale Zuordnung C C C C

Zuordnung Alle

Diese Dimensionszuordnung kann sowohl auf Array-basierte als auch auf Einzelwertdimensionen angewendet werden. Es funktioniert ähnlich wie das Zuordnungsmodell Teilnahme für Metriken. Ein wichtiger Unterschied besteht darin, dass Dimensionen mit der Zuordnung „Alle“ in Filterdefinitionen verwendet werden können. Angenommen, in einem Zeichenfolgenfeld befinden sich 5 Ereignisse, wobei die Zuordnung auf „Alle“ und die Gültigkeitsdauer auf 5 Minuten eingestellt ist:

Dimension Treffer 1 Treffer 2 Treffer 3 Treffer 4 Treffer 5
Datensatzwerte A B C A
after-persistence A A,B A,B,C A,B,C A,B,C

Gültigkeit

Gültigkeit ermöglicht, die Persistenzdauer für eine Dimension anzugeben.

Es gibt vier Möglichkeiten, einen Dimensionswert ablaufen zu lassen:

  • Sitzung (Standard): Läuft nach einer bestimmten Sitzung ab.
  • Person: Läuft am Ende des Reporting-Fensters ab.
  • Zeit: Sie können den Wert der Dimension so einstellen, dass er nach einem bestimmten Zeitraum (bis zu 90 Tage) abläuft. Diese Ablaufoption ist nur für die Zuordnungsmodelle „Original“ und „Zuletzt verwendet“ verfügbar. Bei Verwendung der zeitbasierten Ablaufzeit werden auch Werte vor dem Beginn des Reporting-Fensters (bis zu 90 Tage) berücksichtigt.
  • Metrik: ermöglicht Ihnen, eine der definierten Metriken als Ablaufdatum für diese Dimension anzugeben (z. B. eine Kaufmetrik). Diese Art des Ablaufens ist nur für die Zuordnungsmodelle „Original“ und „Zuletzt verwendet“ verfügbar.

Was ist der Unterschied zwischen Zuordnung und Attribution?

Zuordnung: Stellen Sie sich eine Zuordnung als eine Datenumwandlung zur Dimension vor. Die Zuordnung erfolgt vor dem Filtern. Wenn Sie einen Filter erstellen, wird die umgewandelte Dimension als Schlüssel verwendet.

Attribution: Wie verteile ich die Gutschrift einer Metrik auf die Dimension, auf die sie angewendet wird? Die Attribution ist keine Datenumwandlung, sie wird während der Datenaggregation angewendet und hat keinen Einfluss darauf, welche Daten mithilfe eines Filters eingeschlossen werden.

Auf dieser Seite