Verwenden einer Datenschicht zum Festlegen von Analytics-Variablen mithilfe von Tags

Verwenden einer Datenschicht für Analytics und andere Experience Cloud-Lösungen gilt als Best Practice. In diesem Video erfahren Sie, wie Sie Werte aus der Datenschicht abrufen und in Experience Platform Tags verwenden können, um damit Variablen in Adobe Analytics zu befüllen.

Datenschichten

Eine Datenschicht ist ein Framework von JavaScript-Objekten, die Entwickler zu digitalen Webseiten hinzufügen. Analytics-Lösungen verwenden die Datenschicht letztendlich, um Werte in Berichte einzufügen. Tag-Management-Systeme, einschließlich Experience Platform Tags, dienen zur Vermittlung. Sie lesen die Datenschicht, ordnen die Werte Variablen zu und senden diese Daten an digitale Experience-Lösungen.

Weitere Informationen zu Datenschichten finden Sie in der Dokumentation zu Experience Cloud und im Blog Data Layers: From Buzzword to Best Practice.

Datenschichten, Experience Platform Tags und Adobe Analytics

  1. Bestimmen oder identifizieren Sie einen Datenschicht-Standard, der auf Ihrer Site verwendet werden soll.

    1. Positionieren Sie die Datenschicht möglichst hoch im Kopfabschnitt der Seite und vor dem Aufruf von Experience Platform Tags. Dadurch wird sichergestellt, dass der Zugriff auf die Werte sofort über Tags und Adobe-Lösungen erfolgt, die sich hoch oben auf der Seite befinden, wie etwa Adobe Target.
  2. Füllen Sie die Daten in der Datenschicht.

  3. Erstellen Sie in Experience Platform Tags „Datenelemente“, mit denen die Datenpunkte in der Datenschicht zugeordnet werden. Diese Datenelemente werden überall in Experience Platform Tags in Regeln und Erweiterungen verwendet.

  4. Weisen Sie die Werte in Datenelementen entweder in der Analytics-Erweiterung im Bereich für globale Variablen oder in einer Tags rule props, eVars, pageName und anderen Analytics-Variablen zu.

  5. Lösen Sie ein Beacon aus, das die Daten an Analytics sendet.

Das folgende Video führt Sie durch den Prozess.

HINWEIS

Die in diesem Video verwendete Datenschicht mag zwar für Ihr Unternehmen nicht ideal sein. Aber das Konzept der Verwendung einer Datenschicht für das Übertragen wichtiger Daten in Ihre digitalen Marketing-Lösungen ist Best Practice.

Auf dieser Seite