Erstellen einer internen Adobe Analytics-Site (Zusammenfluss oder andere)

WAS: Wenn Sie die Empfehlung zum Erstellen von Schulungsdokumenten in diesem Tipp beherzigt haben, können Sie diese natürlich nicht auf Ihrer Festplatte speichern. Erstellen Sie einen zentralen Ort, an dem diese von allen Ihren Benutzern gemeinsam genutzt und eingesehen werden können – eine interne Adobe Analytics-Website (Zusammenfluss oder andere), an der Sie all diese Dokumente veröffentlichen und verschiedene Versionen verwalten können.

WARUM: Durch die Einrichtung eines einzigen gemeinsam genutzten Repositorys erhalten Sie einen Ort, an den alle neuen Benutzer weitergeleitet werden und an dem eine einzige Quelle der Wahrheit in Bezug auf die neuesten Versionen aller Dokumente bereitgestellt wird. Dies ermöglicht eine optimale Versionsverwaltung und Zusammenarbeit.

WIE: Im Folgenden finden Sie einige Vorschläge für Abschnitte dieser internen Website:

  • Einführung: So erhalten Sie Zugriff, Kontakte, können sich anmelden, ein JIRA-Ticket erstellen, Hilfe erhalten usw.
  • Tagging von Dokumenten: Eigenschaftendokumente, Tagging von Dokumenten, Codevorlagen usw.
  • Wissensdokumente: Sie können hier Namenskonventionen posten, aber auch Wissensdokumente, die denselben Zweck wie Schulungsvideos haben. Beispiel: wie man Downloads verfolgt, wie man Coupons verfolgt usw.
  • Schulungsdokumente: Einfache und erweiterte Schulungssitzungen, kurze 5–10-minütige Videos. Sie können auch Links zu Adobe-Ressourcen bereitstellen: Experience League, YouTube-Kanäle usw.
  • Admin-Dokumente: SAINT-Dateien, JS-Dateien, Wissensdokumente zu Admin-Themen wie Daten-Feeds usw.

Ich empfehle Ihnen auch, den Link zu dieser Website in Ihrer „Willkommen bei Adobe Analytics“-E-Mail zu teilen (und den Schulungsabschnitt hervorzuheben), wenn ein neues Konto erstellt wird.

Autoren

An diesem Dokument haben mitgewirkt:

Christel Guidon

Christel Guidon, Digital Analytics Platform Manager bei NortonLifeLock
Adobe Analytics Champion

Rachel Fenwick

Rachel Fenwick, Senior Consultant bei Adobe

Auf dieser Seite