E-Mail-Überprüfung email-verification

Für Adobe Marketo Engage-Abonnements müssen alle Benutzer, die keine API verwenden, einschließlich Marketo Engage-Administratoren, ihre E-Mail-Adresse überprüfen.

Warum diese Funktion eingeführt wurde why-this-feature-was-introduced

Marketo Engage setzt die Einführung der E-Mail-Verifizierung zur Vorbereitung der Kundenmigration zur Adobe Business Platform fort, einschließlich der Benutzermigration zu Adobe-IDs. Diese Funktion erhöht die Sicherheit vorhandener Marketo Engage-Benutzerkonten. Um sicherzustellen, dass ein Marketo Engage-Benutzer mit der richtigen Adobe ID verknüpft ist, müssen bestehende Marketo Engage-Benutzer ihre E-Mail-Adresse überprüfen. Ein Marketo Engage-Benutzer muss über eine verifizierte E-Mail-Adresse verfügen, um in eine Adobe ID migriert zu werden. Wenn ein Marketo Engage-Benutzer seine E-Mail-Adresse nicht verifiziert, kann er nicht zu einer Adobe ID migriert werden und verliert nach Abschluss der Benutzermigration für das Abonnement den Zugriff auf ein Marketo-Abonnement.

Einladung für Benutzer user-invite

Wenn ein Administrator einen Benutzer einlädt, wird dieser automatisch überprüft, sobald er auf den Link zum Einladen klickt.

IMPORTANT
Die Ausnahme von oben ist: in einem SSO-Abonnement, erhalten Administratoren eine neue Benutzereinladung, Benutzer ohne Administratorrechte jedoch nicht. Benutzer, die keine Administratoren sind, müssen weiterhin den E-Mail-Verifizierungsprozess durchlaufen, um die Migration ihrer Datensätze sicherzustellen. Benutzer können sich den E-Mail-Verifizierungslink senden, indem sie Admin > Mein Konto > Kontoeinstellungen und klicken Überprüfung erneut durchführen.

Verification Email verification-email

Benutzer erhalten die E-Mail unten, wenn die E-Mail-Verifizierung für ein Abonnement aktiviert ist oder von einem Administrator/Benutzer ausgelöst wird.

Für eine erfolgreiche E-Mail-Überprüfung ist eine aktive Benutzersitzung erforderlich. Der Benutzer muss sich zunächst mit seiner Identity Provider (IdP)-URL bei seinem Marketo-Abonnement anmelden. Sobald eine Sitzung eingerichtet ist, then klicken Sie auf E-Mail-Adresse überprüfen in der E-Mail.

TIP
Um eine Verifizierungs-E-Mail erneut an einen nicht verifizierten Benutzer zu senden, wählen Sie einfach dessen Datensatz aus und klicken Sie auf die Email überprüfen Schaltfläche.

E-Mail-Adresse ändern changing-an-email-address

Wenn die E-Mail-Adresse eines Benutzers geändert wird, wird sie nicht überprüft. Sie erhalten eine E-Mail, in der sie eine erneute Überprüfung durchführen können. Benutzer können diese E-Mail manuell erneut senden, indem sie auf Überprüfung erneut durchführen.

Benutzer und Rollen users-and-roles

In Admin > Benutzer und Rollen, zeigt die Spalte E-Mail-Status den Überprüfungsstatus jedes Benutzers an.

Mehrere Benutzer-Anmelde-IDs multiple-user-login-ids

Nur ein Benutzerkonto kann einer einzelnen E-Mail-Adresse zugeordnet werden. Wenn mehrere Benutzerkonten mit einer einzelnen E-Mail-Adresse verknüpft sind, muss der Konflikt von Marketo Engage behoben werden, und alle mit der E-Mail-Adresse verknüpften Benutzeranmeldungen sowie drei Lösungsoptionen werden angezeigt:

  • Aktuelle E-Mail für die aktuelle Benutzer-Anmelde-ID verwenden

  • Verwenden einer neuen E-Mail für die aktuelle Benutzer-Anmelde-ID

  • Entscheidung bis zur nächsten Anmeldung verzögern

NOTE
Ein Benutzerkonto muss zwar einer einzelnen Adresse zugeordnet sein, es kann jedoch über eine universelle ID für mehrere Abonnements hinweg verwendet werden.
recommendation-more-help
94ec3174-1d6c-4f51-822d-5424bedeecac