Konfigurieren von Screens-Replikationsagenten configuring-screens-replication-agent

Auf dieser Seite wird beschrieben, wie Sie Screens-Replikationsagenten konfigurieren.

Ziel objective

Der Screens-Replikationsagent ist für das Abrufen von Befehlsdaten wie Benutzer, password, rebootSchedule, maxNumberOfLogFilesToKeep und viele weitere solcher Werte vom Veröffentlichungs- zum Autorenmodus. Dieser Agent muss unbedingt konfiguriert werden, damit der Autor den Geräte-Ping anzeigen kann.

NOTE
Weitere Informationen zu Screens-Replikationsagenten finden Sie unter Screens-Replikationsagenten und -Befehle.

Führen Sie die Schritte in den beiden folgenden Abschnitten aus, um die Konfiguration für den Screens-Replikationsagenten abzuschließen:

Aktivieren von Benutzern und Aktualisieren des Passworts enable-users

Gehen Sie wie folgt vor, um Benutzende zu aktivieren und das Kennwort für screens-receiver-user zu aktualisieren:

NOTE
Aus Sicherheitsgründen wird empfohlen, für screens-receiver-user nicht das Administratorkennwort zu verwenden.
  1. Navigieren Sie zu Ihrer Instanz AEM -Autors.

  2. Klicken Sie auf „Tools“ > Sicherheit > Benutzer.

    Bild

  3. Suchen Sie nach screens-receiver-user.

  4. Klicken Sie auf screens-receiver-user und klicken Aktivieren in der Aktionsleiste aus.

    Bild

  5. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

    Bild

    Wenn Sie den Benutzer aktiviert haben, sehen Sie die screens-receiver-user as Aktiviert unter Status -Feld.

    Bild

  6. Klicken Sie auf screens-receiver-user und klicken Eigenschaften in der Aktionsleiste aus.

    Bild

  7. Klicken Sie auf der Registerkarte Details unter Kontoeinstellungen auf Kennwort ändern, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

    Bild

  8. Geben Sie im Dialogfeld Kennwort ändern ein neues Kennwort ein und klicken Sie auf Speichern.

    note note
    NOTE
    Geben Sie das vorhandene Administratorkennwort in das Feld Ihr Kennwort ein.

    Bild

  9. Klicken Sie auf Speichern und schließen.

  10. Klicken Sie auf screens-receiver-user und klicken Aktivieren in der Aktionsleiste aus.

    Bild

  11. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

    Bild

  12. Klicken Sie auf screens-receiver-user und klicken Deaktivieren in der Aktionsleiste aus.

    note important
    IMPORTANT
    Durch Deaktivieren von screens-receiver-user wird nur dieses Benutzerprofil in der Autoreninstanz deaktiviert. Alle Benutzenden in der Veröffentlichungsinstanz bleiben weiterhin aktiv. Klicken Sie in der Aktionsleiste nicht auf Deaktivieren, da dadurch das Benutzerprofil auch aus den Veröffentlichungsinstanzen entfernt wird.

    Bild

  13. Klicken Sie zur Bestätigung auf OK.

Aktualisieren der Einstellungen für den Screens-Replikationsagenten replicate-agent

Gehen Sie zum Aktualisieren der Einstellungen für den AEM Screens-Replikationsagenten wie folgt vor:

IMPORTANT
Führen Sie die folgenden Schritte für ALLE vorhandenen AEM Screens-Replikationsagenten aus.
  1. Navigieren Sie zu Ihrer AEM-Instanz.

  2. Klicken Sie auf „Tools“ > Bereitstellung > Replikation.

    Bild

  3. Klicken Sie auf Agenten für Autor.

    Bild

  4. Suchen Sie nach allen AEM Screens-Replikationsagenten auf der Autoreninstanz und klicken Sie auf den Link, wie in der folgenden Abbildung dargestellt.

    note note
    NOTE
    Suchen Sie nach allen AEM Screens-Replikationsagenten. Der Name des Screens-Replikationsagenten enthält den Buchstaben S im Titel.

    Bild

  5. Klicken Sie auf Bearbeiten.

    Bild

  6. Aktivieren Sie Aktiviert auf der Registerkarte Einstellungen.

    Bild

  7. Navigieren Sie im Dialogfeld Agenteneinstellungen zur Registerkarte Transport und ändern Sie die Einstellung unter Benutzer in screens-receiver-user. Geben Sie dasselbe Kennwort ein, das Sie zuvor in Schritt (8) im Abschnitt Aktivieren von Benutzenden und Aktualisieren des Passworts festgelegt haben.

    Bild

  8. Klicken Sie auf OK.

  9. Nachdem Sie die vorherigen Schritte ausgeführt haben, klicken Sie auf Verbindung testen , um die Verbindung zu überprüfen.

    Bild

    Wenn die Verbindungsprüfung erfolgreich war, haben Sie die Konfiguration des Screens-Replikationsagenten abgeschlossen.

recommendation-more-help
adce462a-f916-4dbe-9ab5-0b62cfb0f053