Profilzusammenführungsrichtlinie kann nicht mit dem BAAAM-Tool und der Benutzeroberfläche geändert werden

Erfahren Sie, wie Sie das Adobe Audience Manager-Problem beheben, während Sie die Profilzusammenführung von A nach B für Segmente in der Benutzeroberfläche und über BAAAM bearbeiten.

Beschreibung description

Umgebung
Adobe Audience Manager

Problem
Beim Versuch, die Profilzusammenführung von A nach B für Segmente in der Benutzeroberfläche und über BAAAM zu bearbeiten, treten Fehler auf, die darauf hinweisen, dass eine Regel zur Datenexportkontrolle die Aktualisierung blockiert.

Auflösung resolution

Lösung
Dieses Problem tritt aufgrund einer Diskrepanz in der Datenexport-Beschriftung der Profilzusammenführungsrichtlinien und der Datenexport-Beschriftung von Datenquelle/Ziel auf.

Sie können steuern, ob die Profilzusammenführungsrichtlinie PII/On-site- oder Off-site-Targeting usw. zulässt.

Entsprechend verfügen Ziele und Datenquellen über einen eigenen Satz von Datenexport-Steuerelementen.

Um die Daten erfolgreich freigeben/Segmente erstellen zu können, müssen alle diese Datenexportkontrollen aufeinander abgestimmt sein.

Aufgrund von Diskrepanzen bei den Datenexport-Beschriftungen zwischen PMR und Zielen/Datenquelle können solche Probleme auftreten.

recommendation-more-help
3d58f420-19b5-47a0-a122-5c9dab55ec7f