clipXPath clipxpath

Umgekehrter Ebenenbeschneidungspfad. Gibt einen Ausschlussklammern-Pfad für die aktuelle Ebene an. Alle Teile der Ebene, die innerhalb des durch clipXPath= definierten Bereichs liegen, werden transparent dargestellt.

clipXPath= *pathDefinition*

clipXPathE= *pathName**[, *pathName*]

pathDefinition
Path data.
pathName
Name des Pfades, der in das Ebenenquellbild eingebettet ist (nur ASCII).

Siehe clipPath= für zusätzliche Informationen, einschließlich einer Beschreibung von *pathName* und *pathDefinition*.

Eigenschaften section-acf7272ba93a4bbba818b8e6aa4dcea5

Ebenenattribut. Gilt für die aktuelle Ebene oder für das zusammengesetzte Bild, wenn layer=comp. Ignoriert , wenn clipPath= nicht angegeben ist. Wird von Effektebenen ignoriert.

Standard section-d1986aa31af14767aeb1b4a57add67f4

Keine.

Verwandte Themen section-a60f6e37ebf14e458519fcc4d2cc911d

clipPath=

recommendation-more-help
a26166cd-f2f4-45ce-996d-96a0f0d6cf49