Abschaffung der Adobe Data Connectors-Integrationen

Wirksam ab 19. August 2021, hat Adobe die Data Connectors-Integrationen eingestellt und durch die Adobe Exchange Marketplace. Adobe beabsichtigt, den Übergang für Kunden und Partner so nahtlos wie möglich zu gestalten.

Adobe Analytics soll die erstklassige Web- und Marketing-Analyse bereitstellen, um die Anforderungen der Kunden zu erfüllen. Im Zuge der Entwicklung von Technologie- und Geschäftsanforderungen bemüht sich Adobe ständig, die höchsten Standards zu erfüllen. Die APIs, die Data Connectors-Integrationen unterstützen, erfüllen diese Standards nicht mehr und sind in der modernen Technologieinfrastruktur von Adobe nicht mehr haltbar.

Beachten Sie, dass diese Mitteilung zum Ende der Lebensdauer nicht für Adobe Source Connectors gilt, bei denen es sich um eine Datenerfassungsfunktion in Adobe Experience Platform handelt. Adobe Source Connectors, gelegentlich auch als Adobe Data Connectors bezeichnet, werden von Adobe vollständig unterstützt.

Warum hat Adobe diese Funktion eingestellt?

Diese Funktion basiert auf einer älteren Technologie, die nicht mehr funktionsfähig ist oder unterstützt wird. Die Adobe Exchange Marketplace ist jetzt der Ort, um aktuelle Integrationen für Adobe-Lösungen zu finden.

Wie wirkt sich die Entfernung dieser Funktion auf Sie aus?

Wenn Sie Adobe-Partner sind, finden Sie Einzelheiten zur Migration Ihrer Integration in das Adobe Exchange-Programm unter Adobe Technology Partner Program Support Center.

Wenn Sie ein Data Connector-Kunde sind und eine Migration der verwendeten Integration anfordern möchten, leiten Sie bitte alle Anfragen direkt an den Integrationspartner weiter. Der Partner muss sich dazu verpflichten, zu den neuen APIs zu wechseln. Die Adobe-Kundenunterstützung kann Partner nicht dazu zwingen, zu den neuen APIs zu wechseln. Jedes Unternehmen, das eine Integration bereitstellt, erhielt die Möglichkeit, seine Integration in die Adobe Exchange zu migrieren oder seine Integration einzustellen.

Wenden Sie sich bei Fragen oder Support an die Adobe-Kundenunterstützung .

recommendation-more-help
e097cebf-48ca-4291-a5ad-c972a84ff0dd