Modulausgabe deaktivieren

Standardmäßig sind alle Module so konfiguriert, dass die Modulausgabe in eine Ansicht geschrieben werden kann. Das Ausschalten der Ausgabe bietet eine Möglichkeit, ein Modul zu deaktivieren, das aufgrund harter Abhängigkeiten nicht deaktiviert werden kann.

Beispiel: die Customer -Modul hängt von der Review -Modul, also die Review -Modul kann nicht deaktiviert werden. Wenn Sie jedoch nicht möchten, dass Kunden Bewertungen bereitstellen, können Sie die Ausgabe aus der Review -Modul.

INFO
Wenn ein Händler die Modulausgabe in einer früheren Version mit dem Admin deaktiviert hat, müssen Sie das System für die Migration dieser Einstellungen manuell konfigurieren.

Die Deaktivierung der Ausgabe erfolgt in folgenden Klassen:

WARNING
Durch Deaktivieren der Modulausgabe wird das Modul nicht deaktiviert. Das Modul bleibt aktiviert und funktioniert, es werden jedoch keine Blöcke, Seiten oder Felder am Frontend oder Backend gerendert.

Deaktivieren der Modulausgabe in einer Pipeline-Bereitstellung

So deaktivieren Sie die Modulausgabe in der Pipeline-Bereitstellung oder einer anderen Bereitstellung mit mehreren Instanzen der Commerce-Anwendung:

  1. Bearbeiten Sie die Backend -Modul config.xml -Datei.
  2. Exportieren Sie die Konfigurationsänderungen.

Bearbeiten Sie die Backend Modul config.xml file

  1. Original archivieren config.xml -Datei.

  2. Fügen Sie Zeilen ähnlich den folgenden hinzu, um die <Magento_install_dir>/vendor/magento/module-backend/etc/config.xml direkt unter der <default> element:

    code language-xml
    <advanced>
        <modules_disable_output>
            <Magento_Newsletter>1</Magento_Newsletter>
        </modules_disable_output>
    </advanced>
    

    Hier:

    • <modules_disable_output> enthält eine Liste von Modulen.
    • <Magento_Newsletter></Magento_Newsletter> gibt an, für welches Modul die Ausgabe deaktiviert werden soll.
    • 1 ist das Flag, das die Ausgabe für Magento_Newsletter -Modul.

Als Beispielergebnis dieser Konfiguration können Kunden sich nicht mehr für den Erhalt von Newslettern anmelden.

Konfigurationsänderungen exportieren

Führen Sie den folgenden Befehl aus, um die Konfigurationsänderungen zu exportieren:

bin/magento app:config:dump

Die Ergebnisse werden in die <Magento_install_dir>/app/etc/config.php -Datei.

Löschen Sie dann den Cache, um die neue Einstellung zu aktivieren:

bin/magento cache:clean config

Siehe Konfiguration exportieren.

Deaktivieren der Modulausgabe in einer einfachen Bereitstellung

Die Deaktivierung der Modulausgabe in einer einzelnen Instanz von Commerce ist einfacher, da die Änderungen nicht verteilt werden müssen.

  1. Original archivieren <Magento_install_dir>/app/etc/config.php -Datei.

  2. Fügen Sie die advanced und modules_disable_output -Abschnitte config.php Datei (sofern nicht vorhanden):

    code language-php
    'system' =>
      array (
        'websites' =>
        array (
          'base' =>
          array (
            'advanced' =>
            array (
              'modules_disable_output' =>
              array (
                'Magento_Review' => '1',
              ),
            ),
          ),
        ),
      ),
    

In diesem Beispiel wird die Ausgabe für Magento_Review -Modul deaktiviert wurde und Kunden keine Produkte mehr überprüfen können.
Um die Ausgabe erneut zu aktivieren, setzen Sie den Wert auf 0.

recommendation-more-help
386822bd-e32c-40a8-81c2-ed90ad1e198c