Adobe Commerce 2.4.1: leere Seite beim Speichern des Digital Page Builder-Formulars

Dieser Artikel bietet eine Behelfslösung für ein bekanntes Problem in Adobe Commerce 2.4.1, bei dem bei Verwendung des Safari-Browsers eine leere Webseite angezeigt wird, nachdem ein dotdigital Page Builder -Formular im Admin Panel gespeichert wurde.

Betroffene Produkte und Versionen

  • Adobe Commerce vor Ort 2.4.1
  • Adobe Commerce in Cloud-Infrastruktur 2.4.1

Problem

Zu reproduzierende Schritte

  1. Navigieren Sie zu Admin Panel > Inhalt > Seiten und wählen Sie Bearbeiten einer beliebigen Seite.
  2. Navigieren Sie zu Inhalt und klicken Sie auf Mit Page Builder bearbeiten Schaltfläche.
  3. Ziehen Sie die dotdigital form markieren Bearbeiten.
  4. Wählen Sie eines der Testformulare aus und wählen Sie dann Eingebettet und speichern Sie das Formular.
  5. Speichern Sie die Seitenänderung.

Erwartetes Ergebnis:

Die Webseite sollte erfolgreich gespeichert werden.

Ergebnis:

Die Webseite ist leer. Nach dem erneuten Laden der Webseite werden die Änderungen übernommen.

Workaround

Die Lösung besteht darin, einen alternativen Browser zu Safari zu verwenden. Das Problem wird in der nächsten Version, Adobe Commerce 2.4.2, im 1. Quartal 2021 behoben.

Verwandtes Lesen

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a