Adobe Commerce-Bannerausgabe deaktivieren, um die Site-Leistung zu verbessern

Dieser Artikel enthält eine Fehlerbehebung für eine niedrige Site-Leistung. Eine niedrige Site-Leistung kann durch die Magento_Banner -Modul aktiviert, aber nicht verwendet. Die Deaktivierung der Modulausgabe kann die Site-Leistung verbessern. Überprüfen Sie den Artikel auf Lösungsschritte.

NOTE
Wenn Sie die Adobe Commerce Banner-Funktion verwenden, lesen Sie die Informationen unter Hohe Durchsatzraten AJAX Anforderungen führen zu schlechter Leistung in unserer Support-Wissensdatenbank finden Sie Empfehlungen, wie Sie Leistungsprobleme vermeiden können, die durch übermäßige Ajax-Anforderungen verursacht werden.

Betroffene Produkte und Versionen

  • Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur v.2.x.x
  • Adobe Commerce On-Premise v.2.2.x und 2.3.x

Problem

Die Magento_Banner -Modul aktiviert ist, aber nicht verwendet.

So prüfen Sie, ob dies der Fall ist:

Für Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur 2.2.x:

  1. Melden Sie sich bei Commerce Admin an.
  2. Navigieren Sie zu Inhalt > Elemente > Banner.
  3. Wenn das auf dieser Seite angezeigte Raster leer ist, haben Sie keine Banner.

Wenn die Variable Banner Option unter Inhalt > Elemente, ist dies nicht der Fall und die Empfehlungen aus diesem Artikel können nicht angewendet werden.

Für Adobe Commerce in der Cloud-Infrastruktur 2.3.x (Funktionalität: in Version 2.3.x umbenannt.):

  1. Melden Sie sich bei Commerce Admin an.
  2. Navigieren Sie zu Inhalt > Elemente > Dynamische Blöcke.
  3. Wenn das auf dieser Seite angezeigte Raster leer ist, haben Sie keine dynamischen Blöcke (Banner).

Wenn die Variable Dynamische Blöcke Option unter Inhalt > Elemente, ist dies nicht der Fall und die Empfehlungen aus diesem Artikel können nicht angewendet werden.

Ursache

Wenn die Variable Magento_Banner aktiviert ist, sendet Adobe Commerce Ajax-Anfragen vom Store an den Server, um die Bannerinformationen zu erhalten. Diese Ajax-Anforderungen wirken sich auf die Leistung aus, insbesondere bei Bedingungen mit hoher Auslastung (hohes Volumen und hohes Traffic). Wenn die Funktion nicht verwendet wird, wird empfohlen, die Modulausgabe zu deaktivieren. Aufgrund der Abhängigkeitsprobleme wird die Deaktivierung des Moduls nicht empfohlen.

Lösung

WARNING
Wir empfehlen dringend, Änderungen an Staging-/Integrationsumgebung zuerst, bevor sie auf die Produktion angewendet wird. Es wird außerdem empfohlen, vor allen Manipulationen ein aktuelles Backup zu erstellen.
  1. Deaktivieren Sie die Magento_Banner Modulausgabe, wie unter Modulausgabe deaktivieren in unserer Entwicklerdokumentation. Der Name des Moduls, das Sie verwenden müssen, lautet Magento_Banner.
  2. Stellen Sie Ihren Code bereit. Stellen Sie für Adobe Commerce in der Cloud-Infrastruktur wie im Abschnitt Bereitstellen Ihres Stores in unserer Entwicklerdokumentation.
recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a