Komponentenaktualisierung schlägt in Adobe Commerce fehl: Inkompatibler Argumenttyp

NOTE
Dieses Problem wurde in der neuesten symfony Version 4.4.29 behoben.

Dieser Artikel bietet eine Lösung für den Fall, dass die Implementierung blockiert ist, da es ein Problem mit der Code-Kompilierung gibt. Dieses Problem wird durch eine neue Version der Abhängigkeit von symfony/console verursacht (4.4.27, 4.4.28).

Betroffene Produkte und Versionen

  • Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) und Magento Open Source:

    • 2.4.0, 2.4.0-p1, 2.4.1, 2.4.1-p1, 2.4.2, 2.4.2-p1, 2.4.2-p2, 2.4.3
    • 2.3.5, 2.3.5-p1, 2.3.5-p2, 2.3.6, 2.3.6-p1, 2.3.7, 2.3.7-p1
  • symfony/console dependency (4.4.27, 4.4.28).

Problem

Eine neue Version der Abhängigkeit von symfony/console (4.4.27, 4.4.28) führt dazu, dass der Prozess der Abhängigkeitskompilierung fehlschlägt.

Zu reproduzierende Schritte:

Wenn Sie Adobe Commerce installieren oder aktualisieren oder das Composer-Update ausführen, schlägt die Ausführung mit der folgenden Fehlermeldung fehl:
Inkompatibler Argumenttyp: Erforderlicher Typ: int. Tatsächlicher Typ: Zeichenfolge

Ursache

Das Problem wird durch die Inkompatibilität des Adobe Commerce-Core-Codes mit der neuesten Abhängigkeiten von "symfony/console"verursacht, die in den Versionen 4.4.27 und 4.4.28 veröffentlicht wurden.

Lösung

Das Problem wird automatisch behoben, sobald eine neue symfony/console-Version 4.2.29 veröffentlicht wird (voraussichtlich im August 2021).

Problembehebung in Adobe Commerce On-Premise:

Adobe Commerce On-Premise 2.4.x

Führen Sie den folgenden Befehl im CLI/Terminal aus:

composer require symfony/console:">=4.4.0 <4.4.27 || ~4.4.29"

Alle Vor-Ort-Händler von Adobe Commerce 2.3.5 und höher sollten den folgenden CLI-Befehl ausführen:

composer require symfony/console:"~4.1.0||~4.2.0||~4.3.0||>=4.4.0 <4.4.27 || ~4.4.29"

Fehlerbehebung in Adobe Commerce in der Cloud-Infrastruktur:

Führen Sie die oben genannten Befehle aus oder aktualisieren Sie auf die neueste Version der ECE-Tools (ece-tools: 2002.1.7), die am Donnerstag, den 29. Juli verfügbar sein wird. Eine Anleitung finden Sie unter Cloud für Adobe Commerce > Aktualisierung der ece-tools-Version in unserer Entwicklerdokumentation.

Die vollständige Fehlerbehebung wird in Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.4.4 veröffentlicht.

Verwandtes Lesen

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a