Fehler 404 beim Zugriff auf den Web-Setup-Assistenten über das Admin-Bedienfeld nicht gefunden

Dieser Artikel bietet eine Lösung für den Fall, dass beim Versuch, über das Admin-Bedienfeld auf den Web-Setup-Assistenten zuzugreifen, ein Fehler vom Typ 404 (nicht gefunden) auftritt.

Betroffene Produkte und Versionen

  • Die Funktion des Websetup-Assistenten wurde in Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.3.6 eingestellt und in Version 2.4.0 entfernt.

Problem

Bei der Installation einer Erweiterung mit dem Web-Einrichtungs-Assistenten wird eine Seite 404 angezeigt.

Zu reproduzierende Schritte:

Der Händler klickt auf den Web-Einrichtungs-Assistenten, um ein neues Modul/eine neue Integration zu installieren.

Erwartetes Ergebnis:

Module/Integration wird installiert.

Tatsächliches Ergebnis:

Es wird ein 404-Fehler angezeigt.

Ursache

Der Web-Einrichtungs-Assistent wurde für alle Adobe Commerce-Instanzen in Cloud-Infrastrukturinstanzen deaktiviert. Es ist nicht möglich, ihn zu aktivieren. Erweiterungen müssen über Composer installiert werden.

Lösung

Diese Funktion ist in Adobe Commerce in der Cloud-Infrastruktur deaktiviert.

Informationen zum Ausführen von Aktualisierungen oder Installieren externer Module für Adobe Commerce in unserer Cloud-Infrastruktur finden Sie unter Installieren, Verwalten und Aktualisieren von Erweiterungen in unserer Entwicklerdokumentation.
Informationen zum Durchführen von Aktualisierungen oder Installieren externer Module für Adobe Commerce vor Ort finden Sie unter Schnellstart-Installation in unserer Entwicklerdokumentation.

Verwandtes Lesen

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a