MDVA-30963: Admin-Produktsuchfilter funktionieren nicht erwartungsgemäß

Der Patch MDVA-30963 löst das Problem, dass der Commerce-Administrator und der Produktsuchfilter nicht wie erwartet funktionieren. Werte, die in einem Bereich der Store-Ansicht überschrieben werden, werden auch beim Filtern nach dem Umfang der Store-Ansicht Alle Store-Ansicht berücksichtigt. Dieser Patch ist verfügbar, wenn das Quality Patches Tool (QPT) 1.0.8 installiert ist. Beachten Sie, dass das Problem in Adobe Commerce 2.4.2 behoben wurde.

Betroffene Produkte und Versionen

Der Patch wird für die Adobe Commerce-Version erstellt:

  • Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur 2.4.0

Kompatibel mit Adobe Commerce-Versionen:

  • Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.3.2 - 2.4.1
NOTE
Der Patch kann für andere Versionen mit den neuen Versionen des Quality Patches Tool angewendet werden. Um zu überprüfen, ob der Patch mit Ihrer Adobe Commerce-Version kompatibel ist, aktualisieren Sie das Paket magento/quality-patches auf die neueste Version und überprüfen Sie die Kompatibilität auf der Seite Quality Patches Tool: Suchen nach Patches. Verwenden Sie die Patch-ID als Suchschlüsselwort, um den Patch zu finden.

Problem

Zu reproduzierende Schritte:

  1. Legen Sie Stores > Konfiguration > Katalog > Katalog > Preis > Katalogpreisumfang = Website fest.

  2. Erstellen Sie zwei Websites mit zwei verschiedenen Währungen (die Standardwebsite ist beispielsweise ein indischer Store [Rupee ₹], die zweite den US Store [Dollar $]).

  3. Legen Sie die folgenden Basiswährung, Standardanzeigewährung und Zulässige Währungen fest:

    • Standardkonfiguration = US-Dollar (Standard)
    • Main website = Indian Rupee
    • WebsiteUS = Use Default = US Dollar
  4. Legen Sie Stores > Währungsraten = 1:1 fest.

  5. Erstellen Sie ein einfaches Testprodukt, das beiden Websites zugewiesen wird, mit den folgenden Preisen:

    • Standardpreis = US Website-Preis = 123 USD
    • Haupt-Website-Preis = 321 Rupee
  6. Erstellen Sie einen Sub-Admin-Benutzer, der nur Zugriff auf den US-Store hat.

  7. Gehen Sie zur US-Storefront und legen Sie ein Produkt in den Warenkorb (Beispiel: 123 USD Preis).

  8. Melden Sie sich bei Admin mit dem soeben erstellten subAdmin an (Beispiel: Nur US Admin).

  9. Gehen Sie zu Berichte > Artikel im Warenkorb.

Erwartete Ergebnisse:

Beim Filtern innerhalb des Speicheransichtsbereichs Alle Speicheransichten sollte für die Produktfilterung der Wert festgelegt werden, der in diesem bestimmten Umfang festgelegt wurde.

Tatsächliche Ergebnisse:

Werte, die im Bereich einer Store-Ansicht überschrieben werden, werden auch beim Filtern nach dem Bereich "Alle Store-Ansicht"berücksichtigt.

Wenden Sie den Patch an

Verwenden Sie je nach Bereitstellungsmethode die folgenden Links, um einzelne Patches anzuwenden:

Verwandtes Lesen

Weitere Informationen zum Werkzeug für Qualitätsmuster finden Sie unter:

Weitere Informationen zu anderen in QPT verfügbaren Patches finden Sie unter Patches, die in QPT verfügbar sind, in unserer Entwicklerdokumentation.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a