MDVA-35356: Falsche Stornobestätigung nach Stornierung teilweise in Rechnung gestellter Bestellungen

Der Patch MDVA-35356 behebt das Problem mit einer falschen Rückgabe von Store-Krediten nach teilweise fakturierter Auftragsstornierung. Dieser Patch ist verfügbar, wenn die Variable Quality Patches Tool (QPT) 1.0.19 ist installiert. Die Patch-ID lautet MDVA-35356. Bitte beachten Sie, dass das Problem in Adobe Commerce Version 2.4.3 behoben wurde.

Betroffene Produkte und Versionen

Der Patch wird für die Adobe Commerce-Version erstellt:

Adobe Commerce in Cloud-Infrastruktur 2.4.1

Kompatibel mit Adobe Commerce-Versionen:

Adobe Commerce (alle Bereitstellungsmethoden) 2.3.0-2.4.2

NOTE
Der Patch kann für andere Versionen mit den neuen Versionen des Quality Patches Tool angewendet werden. Um zu überprüfen, ob der Patch mit Ihrer Adobe Commerce-Version kompatibel ist, aktualisieren Sie die magento/quality-patches auf die neueste Version zu aktualisieren und die Kompatibilität mit dem Quality Patches Tool: Suchen Sie nach der Seite Patches .. Verwenden Sie die Patch-ID als Suchschlüsselwort, um den Patch zu finden.

Problem

Zu reproduzierende Schritte:

  1. Erstellen Sie drei einfache Produkte.

  2. Erstellen Sie einen neuen Benutzer und weisen Sie eine Store-Gutschrift zu (Beispiel: Store-Gutschrift = 10 $, einfache Produktpreise = 100$, 200$, und 300$).

  3. Melden Sie sich mit dem obigen Benutzer an und fügen Sie die drei Produkte zum Warenkorb hinzu.

  4. Sehen Sie sich die drei Produkte im Warenkorb an und verwenden Sie die Gutschrift für einen Teil der Bestellung (Beispiel: bezahlt mit Überprüfen/Monatsbestellung).

  5. Führen Sie zwei Rechnungen für die Bestellung über die API aus, eine für Produkt 1 und eine für Produkt 2:

    code language-php
    //endpoint POST {\{baseUrl}}/V1/order/:orderId/invoice    //1st API call:    {    "capture": true,    "items": [    {    "order_item_id": 1,    "qty": 1    }    ],    "notify": true,    "appendComment": false    }    //2nd API call:    {    "capture": true,    "items": [    {    "order_item_id": 2,    "qty": 1    }    ],    "notify": true,    "appendComment": false    }
    
  6. Beachten Sie, dass das Store-Guthaben vollständig auf die erste Rechnung angewendet wird.

  7. ​ Beachten Sie, dass das Konto für das Geschäft 0.

  8. Abbrechen Sie die Bestellung und sehen Sie, dass zwei Elemente in Rechnung gestellt und das dritte Element abgebrochen wird.

  9. Beobachten Sie das Kreditkonto des Stores.

Erwartete Ergebnisse:

Das Konto für das Geschäft ist immer noch 0, da das 10-Dollar-Geschäft-Guthaben in Rechnung gestellt wurde.

Tatsächliche Ergebnisse:

Der volle Store-Guthaben wird zurückgegeben: der Saldo beträgt 10 USD.

Wenden Sie den Patch an

Verwenden Sie je nach Bereitstellungsmethode die folgenden Links, um einzelne Patches anzuwenden:

Verwandtes Lesen

Weitere Informationen zum Werkzeug für Qualitätsmuster finden Sie unter:

Weitere Informationen zu anderen in QPT verfügbaren Patches finden Sie unter In QPT verfügbare Patches in unserer Entwicklerdokumentation.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a