MDVA-34591: Berechnungen der Warenkorbpreisregel nicht wie erwartet

Der Patch MDVA-34591 behebt das Problem, bei dem die Preisregel für den Warenkorb mit Maximaler Qty-Rabatt wird auf funktioniert nicht ordnungsgemäß, wenn mehrere Regeln für den Warenkorbpreis angewendet werden. Dieser Patch ist verfügbar, wenn die Variable Quality Patches Tool (QPT) 1.0.19 ist installiert. Die Patch-ID lautet MDVA-34591. Bitte beachten Sie, dass das Problem in Adobe Commerce-Version 2.4.3 behoben werden soll.

Betroffene Produkte und Versionen

Der Patch wird für die Adobe Commerce-Version erstellt:

Adobe Commerce in Cloud-Infrastruktur 2.3.6

Kompatibel mit Adobe Commerce-Versionen:

Adobe Commerce vor Ort und Adobe Commerce über Cloud-Infrastruktur 2.3.0-2.4.2

NOTE
Der Patch kann für andere Versionen mit den neuen Versionen des Quality Patches Tool angewendet werden. Um zu überprüfen, ob der Patch mit Ihrer Adobe Commerce-Version kompatibel ist, aktualisieren Sie die magento/quality-patches auf die neueste Version zu aktualisieren und die Kompatibilität mit dem Quality Patches Tool: Suchen Sie nach der Seite Patches .. Verwenden Sie die Patch-ID als Suchschlüsselwort, um den Patch zu finden.

Problem

Zu reproduzierende Schritte:

  1. Gehen Sie zum Admin und erstellen Sie die folgenden beiden Regeln:

    • Regel 1: 10 USD aus maximal drei Artikeln im Warenkorb. Festlegen von Priorität = 3.
    • Regel 2: 50 % aller Produkte im Warenkorb. Festlegen von Priorität = 1.
  2. Gehen Sie zur Storefront.

  3. Fügen Sie acht Mengen eines Erzeugnisses hinzu, deren Preis = 51 $ jeden Artikel in den Warenkorb.

  4. Überprüfen Sie den Rabattbetrag im Warenkorb.

Erwartete Ergebnisse:

Der berechnete Rabatt beträgt erwartungsgemäß 234 USD.

  • Berechnungen:

    Entsprechende Regeln für den Warenkorbpreis: Regel 2, Regel 1
    Regel 2 anwenden (50 % Rabatt), also Rabatt = 204 USD
    Regel 1 anwenden (10 von 3 Elementen), also Rabatt = 30 USD
    Rabatt insgesamt = MIN ( 408/2 + 10x3, 8 * 51) = MIN (204 + 30, 8 * 51) = 234 USD

Tatsächliche Ergebnisse:

Der Rabatt wird fälschlicherweise auf 153 USD berechnet, was auf die falsche Menge zurückzuführen ist, die zur Berechnung des maximalen Rabattwerts verwendet wird, da der feste Rabattbetrag unabhängig vom Betrag der Produkte im Warenkorb angewendet wird.

  • Berechnungen:

    Entsprechende Regeln für den Warenkorbpreis: Regel 2, Regel 1
    Regel 2 anwenden (50 % Rabatt), also Rabatt = 204 USD
    Regel 1 anwenden (10 von 3 Elementen), also Rabatt = 30 USD
    Rabatt insgesamt = MIN (204 + 30, 3) * 51) = 153 USD

Wenden Sie den Patch an

Verwenden Sie je nach Bereitstellungsmethode die folgenden Links, um einzelne Patches anzuwenden:

Verwandtes Lesen

Weitere Informationen zum Werkzeug für Qualitätsmuster finden Sie unter:

Weitere Informationen zu anderen in QPT verfügbaren Patches finden Sie im Abschnitt In QPT verfügbare Patches Abschnitt.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a