MDVA-32655: "quoteItemCleaner" Consumer führt pro Ausführung eine Nachricht aus

Der Patch MDVA-32655 behebt den falschen Status der "In Bearbeitung"-Nachricht auf die richtige "vollständige" Nachricht für den Verbraucher quoteItemCleaner nach dem Löschen mehrerer Produkte. Dieser Patch ist verfügbar, wenn die Variable Quality Patches Tool (QPT) 1.0.18 installiert ist. Die Patch-ID ist 32655. Bitte beachten Sie, dass das Problem in Adobe Commerce 2.4.3 behoben sein soll.

Betroffene Produkte und Versionen

Der Patch wird für die Adobe Commerce-Version erstellt:

Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur 2.3.3

Kompatibel mit Adobe Commerce-Versionen:

Adobe Commerce über Cloud-Infrastruktur und Adobe Commerce vor Ort 2.3.0 - 2.4.2

NOTE
Der Patch kann für andere Versionen mit den neuen Versionen des Quality Patches Tool angewendet werden. Um zu überprüfen, ob der Patch mit Ihrer Adobe Commerce-Version kompatibel ist, aktualisieren Sie die magento/quality-patches auf die neueste Version zu aktualisieren und die Kompatibilität mit dem Quality Patches Tool: Suchen Sie nach der Seite Patches .. Verwenden Sie die Patch-ID als Suchschlüsselwort, um den Patch zu finden.

Problem

Die quoteItemCleaner Der Benutzer führt bei jeder Ausführung nur eine Nachricht aus.

Zu reproduzierende Schritte:

  1. Überprüfen Sie die queue_message_status Datenbanktabelle und stellen Sie sicher, dass alle vorhandenen Warteschlangennachrichten den Status "Abgeschlossen" aufweisen (Status-ID 4).

  2. Beenden Sie die automatische Ausführung des Adobe Commerce-Crons.

  3. Erstellen Sie zwei oder drei einfache Produkte.

  4. Führen Sie eine Massenlöschung für diese drei einfachen Produkte durch.

  5. Im queue_message_status -Tabelle sehen, dass es drei neue Datensätze für die catalog_product_removed_queue Thema mit Status-ID 2 (neuer Datensatz).

  6. Führen Sie den folgenden Befehl aus, um diese ausstehenden Elemente zu verarbeiten catalog_product_removed_queue messages:

    code language-bash
    bin/magento queue:consumers:start quoteItemCleaner --single-thread --max-messages=100
    

Erwartete Ergebnisse:

select * from queue_message_status s join queue q on s.queue_id = q.id where q.name = "catalog_product_removed_queue";

Alle catalog_product_removed_queue -Nachrichtenstatus aktualisiert und abgeschlossen (ID = 4).

Tatsächliche Ergebnisse:

Nur ein Datensatz von drei wird auf den Status "Abgeschlossen"aktualisiert (ID = 4). Der Status der beiden anderen Nachrichten lautet Status-ID = 3 (in Bearbeitung). Ein Rückstand wird mit nicht verarbeiteten Warteschlangennachrichten generiert.

Wenden Sie den Patch an

Verwenden Sie je nach Bereitstellungsmethode die folgenden Links, um einzelne Patches anzuwenden:

Verwandtes Lesen

Weitere Informationen zum Werkzeug für Qualitätsmuster finden Sie unter:

Weitere Informationen zu anderen in QPT verfügbaren Patches finden Sie im Abschnitt In QPT verfügbare Patches in unserer Entwicklerdokumentation.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a