Anwenden eines von Adobe bereitgestellten Composer-Patches

In diesem Artikel wird beschrieben, wie Sie einen Composer-Patch für Adobe Commerce vor Ort, Adobe Commerce auf Cloud-Infrastruktur und Magento Open Source anwenden.

WARNING
Wir empfehlen dringend, den Patch auf die Staging-/Integrationsumgebung anzuwenden und zu testen, bevor er auf die Produktion angewendet wird. Es wird außerdem empfohlen, vor allen Manipulationen eine Sicherungskopie zu erstellen.

Anwenden eines Composer-Patches für Adobe Commerce auf die Cloud-Infrastruktur cloud

  1. Wenn Sie kein Verzeichnis mit dem Namen m2-hotfixes Erstellen Sie im Projektstamm eine.

  2. Kopieren Sie die %patch_name%.composer.patch Datei(en) an die m2-hotfixes Verzeichnis.

  3. Fügen Sie Code-Änderungen hinzu, übertragen Sie sie und fügen Sie sie per Push hinzu:

    code language-git
    git add -A
    
    code language-git
    git commit -m "Apply %patch_name%.composer.patch patch"
    
    code language-git
    git push origin
    

Weitere Informationen zum Anwenden von Patches auf Cloud-Projekte finden Sie unter Anwenden von Patches in unserer Entwicklerdokumentation.

Anwenden eines Composer-Patches für Adobe Commerce vor Ort und Magento Open Source commerce

  1. Laden Sie den Patch in das Stammverzeichnis der Magento Open Source oder des Adobe Commerce-Ordners hoch.

  2. Führen Sie den folgenden SSH-Befehl aus:

    code language-bash
    patch -p1 < %patch_name%.composer.patch
    

    (Wenn der obige Befehl nicht funktioniert, verwenden Sie -p2 anstelle von -p1 )

  3. Damit die Änderungen übernommen werden, aktualisieren Sie den Cache im Admin unter System > Cacheverwaltung.

recommendation-more-help
8bd06ef0-b3d5-4137-b74e-d7b00485808a