Alias Amazon Seller SKU erstellen

Ein Alias Amazon Seller SKU wird verwendet, um eine Amazon-Liste aus demselben Produkt in Ihrer Commerce Katalog. Wenn Sie ein erfahrener Amazon-Verkäufer sind, kennen Sie möglicherweise die Amazon Global SKU und marketplace-spezifische SKU für Inventar und Versand. Nach ähnlichen Grundsätzen für den Amazon-Vertriebskanal kontrolliert die Amazon Seller SKU die Produktlisten-Informationen auf multiregionaler Ebene und die Alias Amazon Seller SKU kann verwendet werden, um Produktanlistungsinformationen auf regionsspezifischer Ebene zu steuern.

Mit dieser Funktion können zwei Funktionen ausgeführt werden:

  • Erstellen Sie eine Alias Amazon Seller SKU für einen Ihrer Commerce Katalogprodukte zur Kontrolle regionenspezifischer Listendaten.

    Beispiel: Sie sind Verkäufer sowohl in den USA als auch in Kanada. Beachten Sie, dass jedem Ihrer Amazon-Verkaufskanalspeicher während der Einrichtung nur eine Amazon-Region zugewiesen werden kann. Sie verfügen also über einen Amazon-Verkaufskanalspeicher mit einer definierten US-Region und einen weiteren Store mit einer definierten Region in Kanada. Beide Stores teilen sich Commerce Katalog für die Auflistung von Informationen in beiden Regionen, einschließlich der Amazon Seller SKU und ASIN-Produktattribute. Die Listen für das Katalogprodukt wären also in beiden Geschäften identisch, d. h. in den Bereichen Sharing-Preis, Lager/Menge und anderen Produktattributen. Aber Ihr Lager für Kanada wird von einem kanadischen Standort aus befördert, und Ihr US-Geschäft wird von einem US-Standort aus befördert. Daher sollten Sie die Listenmenge für die Auflistung für jeden Store separat kontrollieren. Um diese Art von regionsspezifischer Kontrolle auszuführen, können Sie eine Alias Amazon Seller SKU erstellen.

    Im Grunde können Sie eine Alias Amazon Seller SKU erstellen, die mit demselben Katalogprodukt verknüpft ist und verwendet werden kann, um dieselbe Liste in dieser Region erneut zu veröffentlichen.

  • Erstellen Sie eine Alias Amazon Seller SKU und eine Ihrer Commerce -Katalogprodukte in zwei Amazon-Listen.

    Beispiel: Sie haben ein Katalogprodukt, das mit einer Amazon-Auflistung übereinstimmt. Da Amazon häufig über mehrere Auflistungen verfügt, die dasselbe Produkt repräsentieren, finden Sie eine weitere Amazon-Liste für dasselbe Produkt, Amazon hat der Auflistung jedoch ein anderes ASIN zugewiesen. Um die Sichtbarkeit Ihres Produkts zu erhöhen und einzubeziehen, möchten Sie Ihr Katalogprodukt mit den verschiedenen ASIN-Werten abgleichen und Auflistungen für beide ASIN-Werte erstellen. Dazu können Sie eine Alias Amazon Seller SKU erstellen.

    Im Grunde können Sie eine Alias Amazon Seller SKU , die verwendet werden kann, um ein einzelnes Katalogprodukt einer zweiten Amazon-Auflistung zuzuordnen und eine Liste für das neu übereinstimmende ASIN zu erstellen. In diesem Szenario würden Sie zwei Amazon-Auflistungen für dasselbe Katalogprodukt haben.

    Nachdem Sie eine Alias Amazon Seller-SKU erstellt haben, können Sie Ihre Listeneinstellungen, Regeln und Überschreibungen verwenden, um die Listeninformationen für die Region zu steuern. Zu den Produktattributen, die pro Region für eine Auflistung definiert werden können, gehören Menge/Lager, Erfüllungsmethode, Bedingung, Produkteignung und Bearbeitungszeit.

Wird für einen regionsspezifischen Zweck verwendet region-specific

Zeigen Sie die Liste auf der Product Listings ​page (Inactive, Aktiv, Nicht förderfähig oder Beendet Registerkarte).

  1. under Actions ​klicken Create Alias Seller SKU.

  2. Für Assign New Seller SKU einen eindeutigen alphanumerischen Wert eingeben.

    Dieser Wert muss eindeutig sein (nicht für andere Produkte oder Alias in Ihrem Katalog).

  3. Für Assign New ASIN, nehmen Sie keine Änderungen vor.

    Dieser Wert wird automatisch mit dem Produkt-ASIN ausgefüllt, das mit Ihrem Katalogprodukt übereinstimmt. Wenn Sie diesen Wert ändern, wird Ihr Katalogprodukt basierend auf dem ASIN in zwei Amazon-Listen überführt.

  4. Umschalten zwischen Remove Existing Seller SKU nach Bedarf.

    • Yes - Wählen Sie aus, die Liste zu löschen und mithilfe der neuen Informationen eine Liste zu erstellen.

    • No - Wählen Sie aus, eine Liste zu erstellen und die alte Liste unverändert zu lassen.

  5. Klicken Save Listing Update.

Wird verwendet, um ein einzelnes Katalogprodukt mit zwei Amazon-Listen abzugleichen

  1. Zeigen Sie die Liste auf der Product Listings ​page (Inactive, Active,Ineligible oder Ended ​Registerkarten).

  2. under Actions ​klicken Create Alias Seller SKU.

  3. Für Assign New Seller SKU einen eindeutigen alphanumerischen Wert eingeben.

    Dieser Wert muss eindeutig sein (nicht für andere Produkte oder Alias in Ihrem Katalog).

  4. Für Assign New ASIN einen eindeutigen alphanumerischen Wert eingeben.

    Dieser Wert wird automatisch mit dem Produkt-ASIN ausgefüllt, das mit Ihrem Katalogprodukt übereinstimmt. Wenn Sie diesen Wert ändern, wird Ihr Katalogprodukt basierend auf dem ASIN in zwei Amazon-Listen überführt.

  5. Umschalten zwischen Remove Existing Seller SKU nach Bedarf.

    • Yes - Wählen Sie aus, die Liste zu löschen und mithilfe der neuen Informationen eine Liste zu erstellen.

    • No - Wählen Sie aus, eine weitere Liste zu erstellen und die alte Liste unverändert zu lassen.

  6. Klicken Save Listing Update.

Erstellen einer Alias Amazon Seller-SKU {width="600" modal="regular"}

Feld
Beschreibung
Assign New Seller SKU
Geben Sie einen neuen, eindeutigen alphanumerischen Wert ein, der mit der Amazon Seller SKU verknüpft werden soll. Diese Nummer wird nur vom Amazon-Vertriebskanal verwendet, um sie mit Ihrem Katalogprodukt abzustimmen. Sie können einen beliebigen SKU-Wert verwenden, der Wert kann jedoch nur einmal in Ihrem Katalog verwendet werden.
Assign New ASIN
Geben Sie den ASIN-Wert für die Auflistung ein, mit der Sie Ihr Katalogprodukt abgleichen möchten. Ändern Sie dieses Feld nur, wenn Sie ein einzelnes Katalogprodukt mit dem ASIN für eine andere Liste desselben Produkts verknüpfen. Dieser Wert muss mit dem von Amazon zugewiesenen ASIN übereinstimmen. Andernfalls wird die Liste von Amazon nicht abgelehnt.
Remove Existing Seller SKU

Optionen:

  • Yes - Wählen Sie aus, die Liste zu löschen und mithilfe der neuen Informationen eine Liste zu erstellen. Die neue Liste wird im Active ​und die alte Liste wird zum_ Beendet _Registerkarte.
  • No - Wählen Sie aus, eine weitere Liste zu erstellen und die alte Liste unverändert zu lassen. Beide Listen werden auf der Registerkarte Aktiv angezeigt, nachdem die neue Liste erstellt wurde.
recommendation-more-help
d7aea088-4a5c-42a7-90a2-da8ec88c1b94