Support-Tools

Adobe Commerce-Funktion {width="20"} Nur in Adobe Commerce verfügbare Funktion (Weitere Infos)

Die Support-Tools wurden entwickelt, um bekannte Probleme in Ihrem System zu erkennen. Sie können während der Entwicklungs- und Optimierungsprozesse als Ressource und als Diagnosetool verwendet werden, um unserem Supportteam bei der Identifizierung und Lösung von Problemen zu helfen.

Datenerfassung

Der Datenerfasser sammelt die Informationen über Ihr System, die unser Support-Team benötigt, um Probleme mit Ihrer Adobe Commerce-Installation zu beheben. Das erstellte Backup dauert mehrere Minuten und umfasst sowohl einen Code- als auch einen Datenbank-Dump. Die Daten können in eine CSV- oder Excel-XML-Datei exportiert werden.

System - Datenerfassung {width="600" modal="regular"}

Ausführen des Datenerfassers

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu System > Support>Data Collector.

  2. Klicken Sie oben rechts auf New Backup.

    Die Erstellung des Backups dauert einige Minuten. Sie können die Ergebnisse der Verarbeitung durch Klicken auf Refresh Status. Nach Abschluss des Backups wird das Backup im Data Collector ​Gitter.

  3. Gehen Sie wie folgt vor, um ein Protokoll mit den Sicherungsdetails anzuzeigen:

    • Im Action ​Spalte auswählen Show Log.

    • Klicks Back , um zum Raster zurückzukehren.

    Datenerfassungsprotokoll {width="600" modal="regular"}

Backup-Daten exportieren

  1. Aktivieren Sie in der ersten Spalte das Kontrollkästchen des zu exportierenden Backups.

  2. Verwenden Sie die Export -Menü, um das Format der Exportdaten auszuwählen.

    Exportformat {width="600" modal="regular"}

  3. Rufen Sie die Datei über den Speicherort des Downloads im Webbrowser auf und Save es.

Sicherungsdaten herunterladen

Nachdem die Sicherung generiert wurde, können Sie die Kopie von Code- und DB-Daten herunterladen.

  1. Suchen Sie die benötigte Backup-Entität im Raster.

  2. Stellen Sie sicher, dass Complete -Status.

  3. Klicken Sie auf den Entitätsnamen in Code Dump ​oder​ DB Dump Spalten.

Der Download-Prozess sollte automatisch gestartet werden.

Sicherungsdaten löschen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu System > Support>Data Collector.

  2. Suchen und wählen Sie die zu löschenden Sicherungsdaten aus.

  3. Im Action ​Spalte, klicken Delete.

  4. Klicken Sie zur Bestätigung der Aktion auf OK.

Systemberichte

Das Tool für die Systemberichterstellung bietet Ihnen die Möglichkeit, regelmäßig vollständige oder teilweise Momentaufnahmen des Systems zu erstellen und diese zur späteren Verwendung zu speichern. Sie können Leistungseinstellungen vor und nach Codeentwicklungszyklen oder Änderungen an Servereinstellungen vergleichen. Das Tool für die Systemberichterstellung kann die Zeit für die Vorbereitung und Übermittlung der vom Support benötigten Informationen für die Einleitung einer Untersuchung erheblich verkürzen.

Im Raster Systemberichte können Sie vorhandene Berichte anzeigen und herunterladen, Berichte löschen und Berichte erstellen.

Systemberichte aufrufen

Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu System > Support>System Report.

Admin - Systemberichte {width="600" modal="regular"}

Bericht erstellen

  1. Klicken New Report.

  2. Im Groups auswählen, wählen Sie die einzelnen Informationen aus, die Sie in den Bericht aufnehmen möchten. Standardmäßig sind alle Gruppen ausgewählt.

    Systembericht - ausgewählte Gruppen {width="600" modal="regular"}

  3. Klicken Sie oben rechts auf Create.

    Je nach der Anzahl der ausgewählten Berichtstypen kann es einige Minuten dauern, bis der Bericht generiert wird. Wenn der Bericht fertig ist, wird er oben im Raster mit dem generierten Datum und der generierten Uhrzeit angezeigt.

Modulinformationen anzeigen

Sie finden nützliche Informationen zu installierten Modulen.

So zeigen Sie Berichtinformationen für jedes installierte Modul an:

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu System > Support>System Report.
  2. Klicken New Report.
  3. Auswählen Modules aus dem Groups Liste.
  4. Klicken Create.
  5. Nachdem der Bericht generiert wurde, klicken Sie auf Select und dann View um alle Modulversionen anzuzeigen.
  6. Klicks Download , um den Bericht herunterzuladen.

Systemberichte verwalten

Im Action Wählen Sie eine der folgenden Optionen aus:

  • View - Verwenden Sie diese Funktion, um die Details des Berichts anzuzeigen.
  • Delete - Mit dieser Funktion löschen Sie den erstellten Bericht aus der Liste.
  • Download - Speichern Sie den Bericht mithilfe dieser Funktion als HTML-Datei.

Systemberichtdetails anzeigen

  1. Wählen Sie für den gewünschten Bericht View im Actions ​Spalte.

  2. Erweitern Sie im linken Bereich Erweiterungsauswahl für jeden Abschnitt des Berichts, um die Details anzuzeigen.

    Allgemeine Systemberichtinformationen {width="600" modal="regular"}

Verfügbare Systemberichte

Berichtsgruppe
Enthaltene Informationen
General
Adobe Commerce-Version
Datenanzahl
Cache-Status
Indexstatus
Environment
Umgebungsinformationen
MySQL-Status
Data
Kategorien nach URL-Schlüssel duplizieren
Produkte nach URL-Schlüssel duplizieren
Produkte nach SKU duplizieren
Duplizieren von Bestellungen nach Inkrement-ID
Benutzer per E-Mail duplizieren
Beschädigte Kategoriedaten
Modules
Benutzerdefinierte Modulliste
Liste der deaktivierten Module
Liste aller Module
Configuration
Konfiguration
Daten aus app/etc/env.php
Versandmethoden
Zahlungsmethoden
Zahlungsfunktionsmatrix
Logs
Protokolldateien
Häufigste Systemmeldungen
Die wichtigsten Systemmeldungen von heute
Häufigste Debug-Meldungen
Die wichtigsten Debug-Meldungen von heute
Häufigste Ausnahmemeldungen
Die wichtigsten Ausnahmemeldungen von heute
Attributes
Benutzerdefinierte eV-Attribute
Neue EAV-Attribute
Entitätstypen
Alle EAV-Attribute
Kategorie-EAV-Attribute
Produkt-EAV-Attribute
Kunden-EAV-Attribute
EAV-Attribut für Kundenadresse
RMA-Element-EAV-Attribute
Events
Benutzerspezifische globale Ereignisse
Benutzerspezifische Admin-Ereignisse
Benutzerdefinierte Frontend-Ereignisse
Benutzerspezifische Doc-Ereignisse
Benutzerspezifische Registerkarten-Ereignisse
Benutzerdefinierte REST-Ereignisse
Benutzerdefinierte SOAP-Ereignisse
Globale Kernereignisse
Hauptadministratorereignisse
Haupt-Frontend-Ereignisse
Zentrale Doc-Ereignisse
Kernkronregisterereignisse
REST-Haupt-Ereignisse
SOAP-Hauptereignisse
Alle globalen Ereignisse
Alle Admin-Ereignisse
Alle Frontend-Ereignisse
Alle Doc-Ereignisse
Alle REST-Ereignisse
Alle SOAP-Ereignisse
Alle Crontab-Ereignisse
Cron
Cron-Zeitpläne nach Status-Code
Cron-Zeitpläne nach Auftragscode
Fehler in der Warteschlange der Cron-Zeitpläne
Cron-Zeitplanliste
Benutzerdefinierte globale Cron-Aufträge
Benutzerdefinierte konfigurierbare Cron-Aufträge
Allgemeine globale Cron-Aufträge
Kernkonfigurierte Cron-Aufträge
Alle globalen Cron-Aufträge
Alle konfigurierbaren Cron-Aufträge
Design
AdminHTML-Designliste
Liste der Frontend-Themen
Stores
Website-Baum
Websites-Liste
Speicherliste
Liste der Store-Ansichten
OMS Connector
(bei OMS-Integration sichtbar)
Connector-Version
Connector-Überwachung
Nachrichtenverarbeitungsergebnisse
recommendation-more-help
d3c62084-5181-43fb-bba6-1feb2fcc3ec1