Ereignisse erstellen und aktualisieren

Adobe Commerce-Funktion {width="20"} Nur in Adobe Commerce verfügbare Funktion (Weitere Infos)

Jedes Ereignis ist mit einer Kategorie aus Ihrem Katalog verknüpft und es kann jeweils nur ein Ereignis mit einer bestimmten Kategorie verknüpft werden. Um eine Liste bevorstehender Ereignisse in Ihrem Store anzuzeigen, müssen Sie auch eine Karussell mit Katalogereignissen Widget.

Ereignisliste {width="700" modal="regular"}

Ereignis erstellen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > Private Sales>Events.

  2. Klicken Sie oben rechts auf Add Catalog Event.

  3. Wählen Sie im Kategoriebaum die Kategorie aus, die Sie mit dem Ereignis verbinden möchten.

    Da jede Kategorie nur ein Ereignis gleichzeitig haben kann, werden alle Kategorien, die bereits über ein Ereignis verfügen, deaktiviert.

    Neues Ereignis - Kategorienstruktur {width="500" modal="regular"}

  4. Definieren Sie die Catalog Event Information:

    Katalogereignisinformationen {width="700" modal="regular"}

    • Für Start Date Verwenden Sie den Kalender ( Kalendersymbol ), um das Datum auszuwählen. Verwenden Sie die Hour und Minute Regler zum Festlegen der Startzeit des Ereignisses.

    • Für End Date Verwenden Sie den Kalender ( Kalendersymbol ), um das Datum auszuwählen. Verwenden Sie die Hour und Minute -Regler zum Festlegen des Zeitpunkts, zu dem das Ereignis beendet wird.

    • So laden Sie eine Image Klicken Sie für das Ereignis-Widget auf Choose File und wählen Sie die Bilddatei aus Ihrem Verzeichnis aus.

    • Im Sort Order Geben Sie eine Zahl ein, um die Reihenfolge anzugeben, in der dieses Ereignis bei der Auflistung mit anderen Ereignissen erscheint.

    • Aktivieren Sie das Kontrollkästchen jedes Seitentyps, in dem der Countdown-Ticker angezeigt werden soll.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save.

Ereignisse aktualisieren

Ereignisse können auf der Seite Ereignisse oder in der Kategorie bearbeitet werden, die dem Ereignis zugeordnet ist. Wenn einer Kategorie ein Ereignis zugeordnet ist, wird oben rechts die Schaltfläche Ereignis bearbeiten angezeigt.

Methode 1: Bearbeiten eines Ereignisses auf der Seite "Ereignisse"

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > Private Sales>Events.

  2. Suchen Sie das Ereignis in der Liste und öffnen Sie es im Bearbeitungsmodus.

  3. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen am Ereignis vor.

  4. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save.

Methode 2: Bearbeiten eines Ereignisses aus einer Kategorie

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Catalog > Categories.

  2. Wählen Sie in der Kategorienstruktur auf der linken Seite die Kategorie aus, die mit dem Ereignis verknüpft ist.

  3. Klicken Sie oben rechts auf Edit Event.

  4. Nehmen Sie die erforderlichen Änderungen am Ereignis vor.

  5. Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf Save.

Ereignis löschen

  1. Im Admin Seitenleiste, navigieren Sie zu Marketing > Private Sales>Events.

  2. Suchen Sie das Ereignis in der Liste und öffnen Sie es im Bearbeitungsmodus.

  3. Klicken Sie oben rechts auf Delete.

  4. Klicken Sie auf die Schaltfläche OK.

Feldbeschreibungen

Feld
Anwendungsbereich
Beschreibung
Category
Global
Beim Erstellen eines Ereignisses verknüpft dieses Feld mit dem Kategoriebaum zurück. Beim Bearbeiten eines Ereignisses wird eine Verknüpfung zu der Kategorieseite des Ereignisses hergestellt.
Start Date
Global
Startdatum und -zeit des Ereignisses in MMDDYYYY HH;MM Format. Klicken Sie auf das Kalendersymbol, um das Datum auszuwählen.
End Date
Global
Enddatum und -zeit des Ereignisses in MMDDYYYY HH;MM Format. Klicken Sie auf das Kalendersymbol, um das Datum auszuwählen.
Image
Store-Ansicht
Lädt ein Bild hoch, das im Karussell-Widget "Katalogereignisse".
Sort Order
Global
Bestimmt die Reihenfolge, in der dieses Ereignis angezeigt wird, wenn es mit anderen Ereignissen aufgelistet wird.
Display Countdown Ticker On
Global
Zeigt den Countdown-Ticker in der Kopfzeile jeder angegebenen Seite an. Optionen: Category Page / Product Page
Status
Global
Gibt den Status des Ereignisses basierend auf dem Startdatum und dem Enddatumsbereich an. Status ist ein schreibgeschützter Wert. Werte: Open / Closed / Upcoming

Schaltflächenleiste

Schaltfläche
Beschreibung
Back
Kehrt zur Seite "Ereignisse"zurück, ohne das neue Ereignis oder Änderungen in einem vorhandenen Ereignis zu speichern.
Delete
Löscht das Ereignis.
Reset
Löscht das Formular nicht gespeicherter Änderungen und stellt die ursprünglichen Ereignisinformationen wieder her.
Save and Continue Edit
Speichert alle Änderungen und öffnet das Formular im Bearbeitungsmodus.
Save
Speichert Änderungen, schließt das Formular und kehrt zur Seite Ereignisse zurück.
recommendation-more-help
d5ef48ad-708f-4ce5-a225-e7bb6053ded5