Adobe erneuern Marketo Engage Zertifizierung

Ihr Adobe-Zertifikat ist zwei Jahre gültig. Wenn Sie sich dieser zweijährigen Marke nähern, ist es an der Zeit, Ihre Zertifizierung zu erneuern, damit sie aktiv bleibt.

Wählen Sie zunächst auf der Registerkarte unten die entsprechende Ebene aus (Professional, Expert oder Master). Überprüfen Sie dann sorgfältig, was Sie tun müssen, um Ihre Zertifizierung zu erneuern.

Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Zeit haben, um alle Anforderungen abzuschließen, bevor Ihr Zertifikat abläuft.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie bei Ablauf Ihrer Zertifizierung die Zertifizierungsprüfung wiederholen müssen, die NICHT kostenlos ist.

IMPORTANT
Melden Sie sich zuerst an: Die folgenden Links funktionieren only nach erfolgreiche Anmeldung der Adobe Credential Management System.
Freigeben eines Links: Wenn Sie den Link zu einer Erneuerungsprüfung oder -bewertung mit einem Kollegen teilen möchten, verknüpfen Sie bitte die Gesamtseite zur Prüfungsverlängerung, nicht die URL der Prüfung selbst, um Anmeldungsprobleme zu vermeiden.
Professional

Sie sollten derzeit zertifiziert sein (nicht abgelaufen) in:

  • Adobe Marketo Engage Geschäftspraktiker/innen

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Ebene: Expert (0-12 Monate Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 27/36
  • Zeit: 71 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: AD5-E836 - Adobe Marketo Engage Geschäftspraktiker, Professional Renewal-Prüfung

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Gebäude und Verwaltungsprogramme (39%)

  • Bestimmen, wann die vier Programmtypen verwendet werden sollen
  • Ermitteln, warum/wann das Ereignisprogramm verwendet werden soll
  • Ermitteln, warum/wann das Standardprogramm verwendet werden soll
  • Spezielle Funktionen des Interaktionsprogramms identifizieren
  • Die Besonderheiten des E-Mail-Programms identifizieren
  • Erkennen, was geklont werden kann
  • Die Vorteile benutzerdefinierter Tags identifizieren
  • Zweck der Kanäle identifizieren
  • die Bedeutung der Periodenkosten beschreiben
  • Erkennen des Konzepts der Verwendung von Lead-Scoring
  • Kommunikationsbeschränkungen verstehen
  • Anerkennung der Programmmitgliedschaft und -akquise
  • Grundlegendes zu Kundenpräferenzen (Abonnement, Kommunikation)
  • Best Practices zur Überprüfung vor dem Start anwenden

Abschnitt 2: Erstellen von Assets (19%)

  • Bearbeiten von Dateien in Design Studio (Hochladen/Ersetzen von Bildern und Dateien)
  • Erstellen/Ändern eines Formulars mit dem Formular-Editor
  • E-Mails mit dem E-Mail-Editor erstellen/bearbeiten
  • Landingpage mit dem Landingpage-Editor erstellen/bearbeiten
  • Erstellen/Bearbeiten eines Snippets im Snippet-Editor
  • Differenz zwischen Entwurfs- und genehmigten Assets
  • Differenz zwischen lokalen und globalen Assets unterscheiden

Abschnitt 3: Definieren und Targeting von Zielgruppen (33%)

  • Erstellen/Ändern von Smart-Listen
  • Schritte zum Fluss intelligenter Kampagnen
  • Informationen zur Planung und/oder Aktivierung intelligenter Kampagnen
  • Interpretieren der Ergebnisse intelligenter Kampagnen
  • Beschreibung des Zwecks und der Verwendung einer Segmentierung
  • Datenbank identifizieren und navigieren
  • Erfahren Sie, wie Sie Datenschutzeinstellungen in Adobe Marketo Engage (im Rahmen von erstellten Kampagnen) festlegen.
  • Unterscheiden zwischen Smart-Listen und statischen Listen (wann diese zu verwenden sind)
  • Definieren von System-Smart-Listen
  • Vergleichen und Kontrahieren der unterschiedlichen Kampagnentypen
  • Funktionsweise von Triggern und Filtern intelligenter Kampagnen
  • Differenzieren der Listenimporte

Abschnitt 4: Analyse und Erstellung von Berichten (9%)

  • Die wichtigsten Adobe Marketo Engage-Berichte erläutern
  • Leistung von E-Mail-Links
  • E-Mail-Leistung
  • Leistung der Landingpage
  • Personenleistung
  • Programmleistung
  • Webseiten-Aktivität
  • Abrufen einer Liste oder eines Berichts
  • Vergleichen von Dashboard-Informationen und -Metriken
  • Einblicke in E-Mails

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Bereich 1

Bereich 2

Bereich 3

Bereich 4

Zertifizierung verlängern

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie sich erfolgreich bei angemeldet haben. Adobe Credential Management System. Anschließend verlängern Sie Ihre Adobe Marketo Engage Business Practitioner Professional-Zertifizierung, klicken Sie auf den unten stehenden Link.

Prüfung AD5-E836

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.
Experte

Sie sollten derzeit zertifiziert sein (nicht abgelaufen) in:

  • Adobe Marketo Engage Geschäftspraktiker-Experte

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Ebene: Expert (1-3 Jahre Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 30/40
  • Zeit: 80 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: AD5-E824 - Adobe Marketo Engage Erneuerungsprüfung für Geschäftspraktiker

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Verwaltung und Wartung (12%)

  • Bestimmen des Zuordnungsprozesses zwischen Marketo und CRM
  • Identifizieren von mit einem Asset verbundenen Problemen mithilfe des Audit-Protokolls
  • Unterschiede zwischen Benutzern und Rollen erkennen
  • Identifizieren Sie in einem Szenario die beste Anpassung für die Verwendung von Workspace und Partitionen
  • CRM-Plattformen mit nativer Marketo-Synchronisierung identifizieren
  • Suchen Sie bei einem Szenario nach dem Ort, an dem auf Informationen verwiesen wird

Abschnitt 2: Marketingaktivitäten/Kampagnenverwaltung (48%)

  • Grundlagen zu Smart-Kampagnen, Logik, Begrenzungen und Fluss-Schritten demonstrieren
  • Definieren Sie in einem Szenario den nächsten Schritt
  • Die Ursache eines Problems identifizieren
  • Interpretieren der Beziehung zwischen Programmen, Kanälen, Tags und Zeitraumkosten
  • Die richtige Konfiguration für Interaktionsprogramme demonstrieren/anwenden
  • Beispiele für die Verwendung für verschiedene Typen von Token
  • Zusammenfassen der Nützlichkeit von Webhooks in Marketo und deren Verwendung
  • Identifizieren und Anwenden der entsprechenden Nutzung des PMCF
  • Erläuterung der Vorteile von Global Assets und deren Verwendung
  • Formularfunktionen demonstrieren
  • Durchführen und Analysieren einer A/B-Teststrategie
  • Ermitteln, wo ein Programm oder Asset mit "Verwendet von"referenziert wurde
  • Fehlerbehebung bei Kommunikationsbeschränkungen
  • Verwenden von Webinar-Anbieterinformationen in einem Veranstaltungsprogramm

Abschnitt 3: Leitung (10%)

  • Erläuterung der wichtigsten Entscheidungspunkte bei der Definition des Lebenszyklusmodells
  • Best Practices für die Lead-Bewertung anwenden
  • Implementieren der entsprechenden interessanten Momente
  • Interpretieren des Lead-Aktivitätsprotokolls
  • Geben Sie bei einem Szenario die Erstellungsquelle an

Abschnitt 4: Daten-Management (10%)

  • Einrichten eines Datenverwaltungsprogramms
  • Analysieren der Datenqualität einer Instanz
  • Identifizieren einiger wichtiger Marketo-Richtlinien zur Datenaufbewahrung im Zusammenhang mit Smart-Listen
  • Zusammenfassen der Funktionsweise der Segmentierung

Abschnitt 5: Berichterstattung (5%)

  • Legen Sie anhand des Ergebnisses einer Kampagne fest, wie ein Programm zur Bereitstellung der besten Berichterstellung eingerichtet werden soll.
  • In einem Szenario können Sie das entsprechende Akquiseprogramm untersuchen und zuweisen

Abschnitt 6: Best Practices (15%)

  • Die Relevanz des Lead-Scoring für die Marketing- und Verkaufszusammenarbeit demonstrieren
  • Die Vorteile der Ordnerstruktur und Namenskonventionen veranschaulichen
  • Best Practices für A/B-Tests anwenden
  • Verfahren zur Durchführung einer Qualitätsprüfung für ein beliebiges Marketo-Programm erläutern
  • Prozess zur Durchführung einer Qualitätsprüfung für eine E-Mail erläutern

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Abschnitt 1: Verwaltung und Instandhaltung

Abschnitt 2: Marketingaktivitäten/Kampagnenverwaltung

  • Adobe Marketo Nation (Zufallsbeispiel, Smart-Kampagne mit Datenwertauslösung, Warteschritte, member.webinar url, Campaign Inspector, Filterlogik, Verwendung von Token in E-Mails, Lead-Erstellung über Formularausfüllung, Assets und Arbeitsbereiche, Forms verwalten)
  • EXPERIENCE LEAGUE - Marketo Engage Produktdokumentation (Smart-Listen, Smart-Kampagnen, Forms für die Nachfragenerstellung, Ereignisse zur Nachfragenerstellung, E-Mail-Marketing, Erstellen von Programmen, Veranstaltungen, Audit-Protokoll, Arbeiten mit Programmen, Administrations-Tags, Drip-Nurturing, Landingpages, Token, zusätzliche Administrationsintegrationen, Webhook, benutzerdefinierte Felder für Programmmitglieder, Workspace und Personalisierungen)

Abschnitt 3: Leitung

Abschnitt 4: Daten-Management

  • Adobe Marketo Nation (Pflege eines Verzeichnisses von Leads Bounce-E-Mails, Artikel Verwalten der Marketo-Datenbank für die Zustellbarkeits-Support-Blog, Marketo Activities Data Retention Policy - unter dem Artikel "Hood")
  • EXPERIENCE LEAGUE - Marketo Engage Produktdokumentation (Hard- und Softbounces im E-Mail-Marketing, Berichtstypen, Personalisierung, dynamische Inhalte)

Abschnitt 5: Berichterstattung

Abschnitt 6: Best Practices

Zertifizierung verlängern

Vergewissern Sie sich, dass Sie Schritt 1 oben ausgeführt und sich erfolgreich bei Adobe Credential Management System zuerst. Klicken Sie dann zur Verlängerung der Zertifizierung auf die Adobe Marketo Engage Link zur Verlängerung der Geschäftspraxis für Experten unten.

Nehmen Sie die Adobe Marketo Engage{type=Informative url=“https://www.certmetrics.com/adobe/candidate/caveon_sso_adobe.aspx?ssoLogin=true&eid=AD5-E824 newtab=true”}

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.
Vorlage

Sie sollten derzeit zertifiziert sein (nicht abgelaufen) in:

  • Adobe Marketo Engage Architect Master

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Ebene: Expert (3-5 Jahre Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 27/36
  • Zeit: 72 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: AD5-E834 - Adobe Marketo Engage Architekturmeister

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Projektleitung 16 %

  • 1.1 In einer Fallstudie werden die richtigen Akteure ermittelt.
  • 1.2 Bewerten Sie eine Reihe von Anforderungen und empfehlen Sie Projektgrenzen, Budget, Ressourcen und Umfang
  • 1.3 Legen Sie bei einem geänderten Prozess die Anforderungen an Auswirkungen, Änderungsmanagement und Aktivierung fest.
  • 1.4 Bei einer Reihe von Geschäftsanforderungen sollten Prioritäten und Zeitpläne bewertet, geprüft und empfohlen werden

Abschnitt 2: Marketo-Architekturdesign 48 %

  • 2.1 Anforderungen/Anforderungen erfassen und Lead-Management und Lebenszyklusdesign empfehlen
  • 2.2 Überprüfung einer bestehenden Umsetzung und Feststellung
  • 2.3 Finden Sie angesichts eines geschäftlichen Bedarfs die effizienteste Methode zur Einrichtung der Bewertung heraus.
  • 2.4 Vorhandene Workflows überprüfen und Aktionen empfehlen, um die Ausführung von Kampagnen effizient zu skalieren
  • 2.5 Die wirksamsten Ansätze zur Erleichterung von Marketing-Operationen und Lead-Management in mehreren Ländern darlegen
  • 2.6 Bei einem Szenario sollten die Auswirkungen und Anforderungen für die Integration neuer Technologien in eine Instanz bewertet werden.
  • 2.7 Identifizieren verschiedener Integrationstypen (Adobe Experience Cloud oder externe Produkte) und Verwendungszeitpunkt
  • 2.8 In einer Szenario-/Fallstudie werden die verschiedenen Phasen des Lead-Lebenszyklus ermittelt, die von den vorgeschlagenen Änderungen oder Anforderungen betroffen sein werden.
  • 2.9 Empfohlene Kampagnenlogik zur Unterstützung einer bestimmten Geschäftsanforderung

Abschnitt 3: Berichterstattung und Attribution 20 %

  • 3.1 Mit einem zu überprüfenden Modell können Sie das Konzept der Umwege im Lebenszyklusmodell erklären/artikulieren
  • 3.2 Bei einer kanalübergreifenden Kampagne (Online-Werbung/organische soziale Inhalte/Inhalte) empfehlen Sie einen Reporting-Ansatz
  • 3.3 Überprüfen, ob die Marketo-Berichterstellung Lebenszyklusänderungen verfolgt
  • 3.4 Für einen bestimmten Berichtstyp zu verwendende Metriken identifizieren
  • 3.5 Identifizieren Sie, wie Sie die kanalübergreifende Attribution verfolgen, um den ROI zu bewerten.
  • 3.6 Die Vor- und Nachteile verschiedener Attributionsmodelle identifizieren und beschreiben
  • 3.7. Beschreiben Sie angesichts einer geschäftlichen Anforderung die Auswirkungen der Kanaleinrichtung auf die Berichterstellung

Abschnitt 4: Erweiterte Verwaltung 16 %

  • 4.1 Geben Sie in Anbetracht eines Szenarios geeignete Schritte zur Verbesserung der Plattform-Governance an
  • 4.2 Aufgrund der Integrationsspezifikation empfiehlt sich ein effizientes Datenschema.
  • 4.3 Evaluieren Sie eine Implementierung und empfehlen Sie Aktionen zur Verbesserung der E-Mail-Leistung
  • 4.4 Evaluieren Sie eine Implementierung und empfehlen Sie Maßnahmen zur Verbesserung des Verwaltungsmanagements
  • 4.5 Informationen über eine Implementierung sammeln und Sicherheitsmaßnahmen empfehlen
  • 4.6 Anwendbarkeit von Workspace und Partitionen für ein bestimmtes Szenario erläutern

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Abschnitt 1: Projektleitung

Abschnitt 2: Adobe Marketo Engage Architekturdesign

Abschnitt 3: Berichterstattung und Attribution

Abschnitt 4: Erweiterte Vorgänge

Zertifizierung verlängern

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie sich erfolgreich bei angemeldet haben. Adobe Credential Management System. Anschließend verlängern Sie Ihre Adobe Marketo Engage Architekten-Master-Zertifizierung, klicken Sie auf den Link unten.

Prüfung AD5-E834

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.

Fragen

Zertifizierung anzeigen FAQs.

Weitere Fragen? Kontakt.

recommendation-more-help
7c2da12b-aeec-4d0c-a163-77461d697d86