Adobe erneuern Experience Manager Zertifizierung

Ihr Adobe-Zertifikat ist zwei Jahre gültig. Wenn Sie sich dieser zweijährigen Marke nähern, ist es an der Zeit, Ihre Zertifizierung zu erneuern, damit sie aktiv bleibt.

Wählen Sie zunächst auf der Registerkarte unten die entsprechende Ebene aus (Professional, Expert oder Master). Überprüfen Sie dann sorgfältig, was Sie tun müssen, um Ihre Zertifizierung zu erneuern.

Stellen Sie sicher, dass Sie ausreichend Zeit haben, um alle Anforderungen abzuschließen, bevor Ihr Zertifikat abläuft.

Es ist wichtig zu beachten, dass Sie bei Ablauf Ihrer Zertifizierung die Zertifizierungsprüfung wiederholen müssen, die NICHT kostenlos ist.

IMPORTANT
Melden Sie sich zuerst an: Die folgenden Links funktionieren only nach erfolgreiche Anmeldung der Adobe Credential Management System.
Freigeben eines Links: Wenn Sie den Link zu einer Erneuerungsprüfung oder -bewertung mit einem Kollegen teilen möchten, verknüpfen Sie bitte die Gesamtseite zur Prüfungsverlängerung, nicht die URL der Prüfung selbst, um Anmeldungsprobleme zu vermeiden.
Professional
accordion
Adobe Experience Manager Geschäftspraktiker/innen

Sie sollten über Folgendes verfügen: active Zertifizierung:

  • Adobe Experience Manager Geschäftspraktiker/innen

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Niveau: Professional (0-12 Monate Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 26/34
  • Zeit: 68 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: Adobe AD5-E843 Experience Manager Geschäftspraktiker/innen

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Bildung 23%

  • AEM Funktionen
  • Beschreibung AEM Funktionen, die Geschäftsanforderungen entsprechen
  • Beschreiben Sie die Verfahrenskonzepte, die für die Durchführung von Schulungen für Inhaltseditoren erforderlich sind

Abschnitt 2: Architektur 23%

  • Identifizieren Sie mithilfe der On-Premise- oder Adobe-gehosteten (Cloud-)Umgebung die für geschäftliche Anforderungen geeignete Informationsarchitektur.
  • Beschreiben Sie, wie AEM Verbindungen zu Drittanbieterdiensten herstellt.
  • Bestimmen, wo Rollen und Berechtigungen definiert werden sollen
  • Definieren Sie in einem Szenario verfügbare Caching-Ansätze

Abschnitt 3: Geschäftsanalyse 42 %

  • Identifizieren Sie in einem Szenario Standardmodule von AEM, die Geschäftsprobleme von Kunden beheben.
  • Identifizieren von Content-Management-Konzepten für AEM Module
  • Typische Projektbeteiligte identifizieren
  • Identifizieren realistischer Kooperationsszenarien zwischen beteiligten Teams
  • Beschreiben Sie in einem Szenario einen korrekten Ansatz, um Geschäftsziele zu erreichen, während Sie innerhalb des Budgets und/oder des Umfangs bleiben.
  • Identifizieren von Möglichkeiten, Geschäftsziele mit dem Entwicklungsteam zu verbinden

Abschnitt 4: Einrichtung und Umsetzung 12 %

  • Best AEM Practices zur Verwendung von Inhaltskomponenten identifizieren
  • Identifizieren Sie in einem Szenario die korrekte Implementierung einer Funktion.

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Abschnitt 1

Abschnitt 2

Abschnitt 3

Abschnitt 4

Zertifizierung verlängern

Vergewissern Sie sich, dass Sie Schritt 1 oben ausgeführt und sich erfolgreich bei Adobe Credential Management System zuerst. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche unten, um die Zertifizierung zu verlängern.

[Nehmen Sie die Adobe Experience Manager Geschäftspraktiker Berufliche Erneuerungsprüfung AD5-E843]{class="badge informative"}

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.
accordion
Adobe Experience Manager Sites Developer Professional

Sie sollten über Folgendes verfügen: active Zertifizierung:

  • Adobe Experience Manager Sites Developer Professional

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Niveau: Professional (0-12 Monate Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 26/34
  • Zeit: 68 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: Adobe AD5-E837 Experience Manager Entwickler Professional

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Konfigurationen (26%)

  • Erkennen des Zwecks AEM Dispatcher-Konfigurationen und Caching
  • Bestimmen Sie die richtigen Schritte zum Konfigurieren von Multi-Site in AEM
  • Erläuterung der Erstellung und Verwaltung von OSGi-Konfigurationen
  • Bestimmen der richtigen Schritte zum Verwalten benutzerdefinierter OAK-Indizes
  • Bestimmen der richtigen Schritte zum Konfigurieren der OOTB SAML- oder IMS-Integration

Abschnitt 2: AEM (40%)

  • Bestimmen der richtigen Schritte zur Implementierung von Kernkomponenten
  • Komponentenfunktionalität, einschließlich HTL, Modelle und Dienste verbinden
  • Legen Sie bei einem Szenario die richtigen Schritte zur Entwicklung von Workflows fest.
  • Geben Sie für ein Szenario den Zweck von Inhaltsfragmenten oder Experience Fragments an

Abschnitt 3: Erstellen und Bereitstellen (12 %)

  • Definieren der Maven-Projektstruktur
  • Projekte aus Archetypen konfigurieren

Abschnitt 4: Wartung der Umwelt(22%)

  • Legen Sie bei einem Szenario die Schritte fest, die zum Debuggen von Problemen in AEM Umgebungen erforderlich sind
  • AEM Maintenance Releases erläutern
  • Ermitteln, wie AEM Topologien konfiguriert werden
  • Bestimmen Sie die erforderlichen Schritte für die Planung und Migration auf AEM as a Cloud Service

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Abschnitt 1

Abschnitt 2

Abschnitt 3

Abschnitt 4

Zertifizierung verlängern

Vergewissern Sie sich, dass Sie Schritt 1 oben ausgeführt und sich erfolgreich bei Adobe Credential Management System zuerst. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche unten, um die Zertifizierung zu verlängern.

[Nehmen Sie die Adobe Experience Manager Site Developer Professional Renewal-Prüfung AD5-E837]{class="badge informative"}

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.
accordion
Adobe Experience Manager Assets Developer Professional

Sie sollten über Folgendes verfügen: active Zertifizierung:

  • Adobe Experience Manager Assets Developer Professional

Anweisungen zur Verlängerung Ihrer Zertifizierung:

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück
  • Schritt 2: Überprüfen Sie die Prüfungsziele und -ressourcen.
  • Schritt 3: Führen Sie die Prüfung durch.

Bereit

Prüfungsdetails:

  • Niveau: Professional (0-12 Monate Erfahrung)
  • Übergeben der Punktzahl: 26/34
  • Zeit: 68 Minuten
  • Versand: On-Demand/nicht verarbeitet
  • Verfügbare Sprachen: Englisch
  • Kosten: KOSTENLOS
  • Prüfungs-ID: AD5-E850-Adobe Experience Manager Assets Developer Professional

Anwendungsbereich und Ziele:

Abschnitt 1: Asset-Workflows 25,44 %

  • Erläuterung des Prozesses zum Anpassen von OOBT-Workflows
  • Ermitteln, wann Asset-Workflows zur Implementierung von Kundenanforderungen erstellt oder angepasst werden müssen
  • Beschreiben Sie den Zweck und die Konfiguration von Workflow-Startern.
  • Unterscheidung zwischen Cloud- und On-Premise-Workflows
  • Beschreiben Sie, wie Sie mit der Workflow-Konsole den Status und Fortschritt überwachen.

Abschnitt 2: Asset-Organisation und Asset-Konsole 24,46 %

  • Erstellen und Organisieren von Assets in Sammlungen
  • Organisieren von Assets mit Tags
  • Ermitteln, wie Sie OOTB-Suchfilter und -Facetten nutzen
  • Beschreiben Sie, wie Sie AEM Asset-Berichte konfigurieren und generieren
  • Beschreiben Sie, wie Sie Benutzerberechtigungen für Asset-Ordner verwalten.

Abschnitt 3: Asset-Metadaten 22,61 %

  • Definieren von Metadatenschemata
  • Legen Sie bei einem Szenario fest, wie das entsprechende Metadatenschema angepasst werden soll
  • Ermitteln Sie in einem Szenario, wie Metadatenprofile zur Erfüllung von Anforderungen genutzt werden können.
  • Funktionsweise von kaskadierenden Metadatenschemata

Abschnitt 4: Asset-Typen 16,21 %

  • Beschreibung der für Asset-Typen verfügbaren OOTB-Funktionen
  • Inhaltsfragmente und Inhaltsfragmentmodelle erklären
  • Verwendung von Inhaltsfragmentvarianten

Abschnitt 5: Asset-Funktionssätze und -Funktionen

  • Beschreibung der häufigen Anwendungsfälle und Vorteile der Verwendung von Brand Portal
  • Beschreibung der häufigen Anwendungsfälle und Vorteile der Verwendung von Dynamic Media
  • Beschreiben Sie Optionen zur Nutzung von AEM mithilfe von Creative Cloud

Vorbereiten

Sie müssen die Schulung nicht vor der Prüfung abschließen, und die Schulung allein bietet Ihnen nicht die erforderlichen Kenntnisse und Fähigkeiten, um die Prüfung zu bestehen. Eine Kombination aus Schulung und erfolgreichem On-the-Job-Erlebnis ist entscheidend, um Ihnen das Repository zur Verfügung zu stellen, das zum Bestehen der Prüfung benötigt wird.

Im Folgenden finden Sie einige empfohlene Ressourcen, die Sie bei der Vorbereitung unterstützen:

Abschnitt 1

Abschnitt 2

Abschnitt 3

Abschnitt 4

Abschnitt 5

Zertifizierung verlängern

Vergewissern Sie sich, dass Sie Schritt 1 oben ausgeführt und sich erfolgreich bei Adobe Credential Management System zuerst. Klicken Sie dann auf die Schaltfläche unten, um die Zertifizierung zu verlängern.

[Nehmen Sie die Adobe Experience Manager Assets Developer Professional Renewal-Prüfung AD5-E850]{class="badge informative"}

note note
NOTE
Diese Prüfung ist kostenlos, offen und unverarbeitet. Du kannst die Prüfung bis zu dreimal ablegen. Wenn Sie nach dem dritten Versuch keinen Erfolg haben, müssen Sie warten 30 Tage erneut versuchen. Wenn Sie der Aufforderung nicht nachkommen, wird Ihre Zertifizierung möglicherweise widerrufen.
Experten und Master

Sie müssen über mindestens eine der folgenden active zu verlängern:

  • Adobe Experience Manager Sites Entwicklerexperte
  • Adobe Experience Manager Sites Geschäftspraktiker-Experte
  • Adobe Experience Manager Sites Architekturmeister
  • Adobe Experience Manager Entwickler-/Opt-in-Techniker
  • Adobe Experience Manager Forms Entwicklerexperte

Anleitung zur Verlängerung der Adobe Experience Manager Zertifizierung

  • Schritt 1: Anmeldung erfolgreich bei Adobe Credential Management Systemund kehren dann zu dieser Seite zurück

  • Schritt 2: Studieren Sie die Kurse im Experience League

  • Schritt 3: Wählen Sie aus den folgenden Optionen aus, um Ihre Verlängerung abzuschließen.

    Option A:
    Auswählen drei Kurse die Kursbewertungen mit einer Punktzahl von 80% oder höher abzuschließen und zu bestehen. Kursbewertungen sind kostenlos, On-Demand, nicht bestellt und offen. Sie können die Kurse wiederholen, bis Sie die Bewertungen zu 80 % erfolgreich bestanden haben.

    Option B:
    Wählen Sie zuerst zwei Kurse die Kursbewertungen mit einer Punktzahl von 80% oder höher abzuschließen und zu bestehen. Kursbewertungen sind kostenlos, On-Demand, nicht bestellt und offen. Sie können die Kurse wiederholen, bis Sie die Bewertungen zu 80 % erfolgreich bestanden haben.

    Zweitens: Kundenreferenzformular senden Validierung Ihrer kontinuierlichen Arbeit als Adobe-zertifizierter Einzelleiter, der Verwaltung und/oder der Teilnahme an einem Adobe Experience Cloud-Implementierungsprojekt. In diesem Antragsformular wird bestätigt, dass Sie während Ihrer zweijährigen Zertifizierungsverlängerung mindestens 100 Stunden nachweislicher Projektinteraktion teilgenommen haben.

    Kundenreferenzformular für Adobe Experience Manager

    Sie werden vom Adobe Digital Experience Certification Program benachrichtigt, wenn Ihre Kundenreferenz überprüft wurde. Wenn Ihre Referenz nicht akzeptiert wird, können Sie sie erneut einreichen, bis Sie erfolgreich sind, sofern dies noch vor Ablauf der Zertifizierung der Fall ist.

note note
NOTE
Wenn mehrere Adobe Experience Manager Die Zertifizierungen für Experten und Master werden automatisch erneuert.

Kurse und Kursbewertungen für Experten und Master:

table 0-row-2 1-row-2 2-row-2 3-row-2 4-row-2 5-row-2 6-row-2 7-row-2 8-row-2
Kurse für Experten und Master Kursbewertungen
Zu Adobe wechseln Experience Manager as a Cloud Service ADR-EA101
Planen des Übergangs zum Adobe Experience Manager as a Cloud Service ADR-EA102
Einführung in Adobe Experience Manager as a Cloud Service ADR-EA103
Headless-Content-Management mit GraphQL-APIs ADR-EA104
Personalisieren von Erlebnissen mit Adobe Experience Manager und Adobe Target ADR-EA105
Integrieren Experience Manager Forms Cloud Service mit Salesforce ADR-EA106
Adobe Experience Manager Cloud Manager Skill Builder ADR-EA107
Adobe Experience Manager Sites für Architekten ADR-EA108

Fragen

Zertifizierung anzeigen FAQs.

Weitere Fragen? Kontakt.

recommendation-more-help
7c2da12b-aeec-4d0c-a163-77461d697d86