Arbeiten mit Adobe Campaign und Adobe Analytics adobe-analytics-connector-gs

Der Adobe Analytics-Connector ermöglicht die Interaktion von Adobe Campaign und Adobe Analytics über das Package Web-Analytics-Connectoren. Er übermittelt Daten zum Benutzerverhalten im Anschluss an eine Kampagne in Form von Segmenten an Adobe Campaign. Umgekehrt sendet er Indikatoren und Attribute von Kampagnen, die von Adobe Campaign bereitgestellt werden, an Adobe Analytics.

Leitlinien und Voraussetzungen adobe-analytics-connector-guardrails

Bevor Sie damit beginnen, mit dem Adobe Analytics-Connector von Adobe Campaign zu arbeiten, sollten Sie die folgenden Leitlinien und Voraussetzungen beachten.

  • Für diese Integration ist eine Verbindung zu Campaign mit dem Adobe Identity Management System (IMS) erforderlich. Weitere Informationen.

  • Der Adobe Analytics-Connector ist nicht kompatibel mit Transaktionsnachrichten (Message Center).

  • Das Add-on „Web Analytics-Connector“ muss über das dedizierte Paket in Ihrer Umgebung installiert werden.

    • Bei Hybrid- und On-Premise-Implementierungen müssen Sie die auf dieser Seite beschriebenen Bereitstellungsschritte ausführen.
    • Als Hoster oder Managed Cloud Services-Benutzende kontaktieren Sie Adobe, wenn Sie Campaign mit Adobe Experience Cloud-Services und -Lösungen verbinden möchten.

Konfiguration und Verwendung adobe-analytics-connector-usage

Weitere Informationen dazu, wie Sie mit Adobe Campaign und Adobe Analytics arbeiten können, finden Sie in der Dokumentation zu Adobe Campaign v8.

recommendation-more-help
601d79c3-e613-4db3-889a-ae959cd9e3e1